Hörfunktipps:Varianten der Wahrheit

Provokateure, Fantasten und Meisterkriminologen geben im Radio ihre Sicht der Dinge zum Besten. Es macht Spaß, ihnen dabei zuzuhören.

Von Stefan Fischer

Hörfunktipps: Illustration: Christian Tönsmann

Illustration: Christian Tönsmann

Wissenschaft, Kunst und Politik

Es mag aktuell wie Hohn klingen: Doch Viren sind nicht nur Krankheitserreger, sie erschaffen auch Ökosysteme. Dagmar Röhrlich und Michael Lange erklären in ihrem Feature: Viren - Woher sie kommen, was sie nützen (WDR 5, Neujahr, 11.04 Uhr). Der Autor Andrej Platonow (1899-1951) hatte darauf beharrt, die Wirklichkeit getreu zu schildern. Er hat die Absurditäten seiner Zeit beschrieben, manche sehen in ihm deshalb einen frühen Surrealisten: In Mario Bandis Feature Der Realismus des Andrej Platonow geht es nicht zuletzt um die Putinsche Geschichtsrevision (DLF, Neujahr, 20.05 Uhr). Kilian Pfeffer untersucht in seinem Feature die Politische Rhetorik (SWR 2, Neujahr, 15.05 Uhr).

Die Welt als Wille und Vorstellung

Die Erfindung der Welt, dem Publikum als abenteuerlicher Reisebericht untergejubelt: Jan Wagners vergnügliches Hörspiel Mandeville. Vaudeville (SWR 2, Neujahr, 18.20 Uhr). Vom Devotionalienhandel mit dem Erbe der Weimarer Klassik und damit von der Nachdichtung der Historie erzählt Ingomar von Kieseritzky in seinem ebenfalls komischen Hörspiel Fortune oder die Tücke des Objekts (MDR Kultur, Neujahr, 18 Uhr). Wenigstens die eigene Geschichte neu zu interpretieren, darum geht es im Hörspiel Jimi Bowatski hat kein Schamgefühl (WDR 3, Neujahr, 19.04 Uhr).

Komplizierte Fälle

Ende der Siebzigerjahre hat Michael Koser den Amateurkriminologen Professor Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen erfunden, seine Fälle wurden zu Radio-Klassikern. Nun gibt es noch einmal hintereinander weg die ersten beiden Fälle aus der Reihe Professor van Dusen ermittelt: Eine Unze Radium sowie Das sicherste Gefängnis der Welt (DLF Kultur, Silvester, 18.30 Uhr). Ein tatsächliches Verbrechen, der sogenannte Fall Jens Söring, steht im Zentrum der siebenteiligen Featureserie Das Versprechen (DLF, Nacht zu Samstag, 0.05 Uhr).

© SZ
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB