Momentaufnahmen im Juni:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von SZ-Autoren

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: Ãlvaro Isidoro/IMAGO/GlobalImagens)

Es geht um Meer: Hunderte Demonstranten haben sich am Rande der zweiten UN-Ozeankonferenz in Lissabon, Portugal, für einen besseren Schutz der Weltmeere stark gemacht.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: ODD ANDERSEN/AFP)

Glasklar: Türkisblaues Schmelzwasser schwemmt aus dem Loch eines Eisbergs in Grönlands Diskobucht.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: Syed Mahabubul Kader/dpa)

Goldenes Gepäck: 50 Kilogramm Jute trägt ein Mann in Manikganj, Bangladesch, auf dem Rücken. Das südasiatische Land ist der zweitgrößte Juteproduzent der Welt.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: PRAKASH MATHEMA/AFP)

Spielerischer Startschuss: In Nepal beginnt mit dem nationalen Reisfeld-Tag die Anbausaison. Dabei wird unter anderem, wie hier in Kathmandu, im Matsch gebadet.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: TAUSEEF MUSTAFA/AFP)

Spirituelle Wandler: Hinduistische Gläubige pilgern im Himalaya-Gebirge zum 3882 Meter hoch gelegenen Amarnath-Schrein, der auch als Höhle Shivas bekannt ist.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: LAUREN OWENS LAMBERT/AFP)

Im Dienst der Wissenschaft: Vom Strand gerettet, im New-England Aquarium acht Monate aufgepäppelt und nun zurück in die Freiheit - nur mit einer Antenne muss diese Meeresschildkröte zu Forschungszwecken künftig leben.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: SEBASTIEN BOZON/AFP)

Ballaballa: Eine Besucherin des prestigeträchtigen Tennisturniers in Wimbledon, England, hat sich dem Anlass entsprechend rausgeputzt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB