Claudia EffenbergClaudia, die Nette

Gefühlsbetontes Huhn und gluckenhafte Mutter: Was Claudia Effenberg über sich denkt. Ein Portrait in Bildern.

Gefühlsbetontes Huhn und gluckenhafte Mutter: Claudia Effenberg hat ein Buch über sich geschrieben. Der Titel: "Eigentlich bin ich ja ganz nett". Was die Frau von Ex-Fußballer Stefan "Effe" Effenberg über sich und ihr Leben denkt: Zitate aus Ihrem Buch in Bildern.

Claudia Effenberg über Erfolg:

"Ich habe zwei Erkenntnisse gewonnen, die mein Leben bis heute prägen: Erstens hat Erfolg nicht nur schöne Seiten, und zweitens sollte man sich über den Erfolg anderer ebenso freuen können wie über den eigenen. Ich habe am eigenen Leib erfahren, dass Neid die Seele vergiftet."

Im Bild: Claudia Effenberg auf dem Roten Teppich der Benefiz-Gala "Nacht der Legenden" in Hamburg.

Foto: dpa

3. Mai 2010, 10:172010-05-03 10:17:00 © sueddeutsche.de