bedeckt München 24°

Astronomie:Besuch vom anderen Stern

Asteroid aus anderem Sonnensystem

Ungefähr so wie in dieser Illustration könnte Oumuamua tatsächlich aussehen.

(Foto: M. Kornmesser/dpa)

Forscher haben das erste Mal einen Asteroiden entdeckt, der von außerhalb unseres Sonnensystems kam. In irrem Tempo raste er an der Sonne vorbei, wurde aber von Spezialteleskopen mehrmals registriert: Er sieht aus wie eine Mischung aus Star-Wars-Raumschiff und Wal, ist 400 Meter lang und sehr dünn. Der Asteroid wurde "Oumuamua" getauft, hawaiianisch für "Bote aus der Vergangenheit".

© SZ vom 25.11.2017 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite