Aktuelles Lexikon Heißzeit

Von Andrea Lindner

Klimaforscher warnen davor, dass es noch viel heißer werden könnte als momentan. Sie sprechen von einer sogenannten Heißzeit. Heißzeit erinnert ein bisschen an Eiszeit, hat aber weder etwas mit drei Kugeln Zitrone noch mit den jahrtausendelangen Abschnitten der Erdgeschichte zu tun. Es ist einfach ein Begriff, der Politiker und Bevölkerung darauf hinweisen soll, dass das Klima immer wärmer und heißer wird, wenn sich nicht alle anstrengen, etwas dagegen zu tun. Die Erde könnte sich um drei bis fünf Grad Celsius erwärmen. Das würde ziemlich viel durcheinanderbringen. Der Meeresspiegel könnte dann zehn bis 60 Meter ansteigen.