Aktuell :Hitzewelle

Aktuell : Diesen Straßenpool in Leeds haben die Planscher ziemlich sicher ohne australische Hilfe aufgestellt.

Diesen Straßenpool in Leeds haben die Planscher ziemlich sicher ohne australische Hilfe aufgestellt.

(Foto: Christopher Furlong/Getty Images)

Temperaturen über 40 Grad, heftige Gewitter und große Waldbrandgefahr: Die Hitze hat diese Woche viele Länder in Europa fest im Griff.

Von Nina Himmer

Eiswürfel unter die Achseln klemmen, gefrorene Handtücher aufhängen, Hitzschlagsymptome von Haustieren googeln, eine Kälteflasche ins Bett legen, unter dem Bettbezug statt der Bettdecke schlafen, Füße in kaltes Wasser stellen, auch unter der Kleidung mit Sonnencreme einschmieren, Fenster auf und Vorhänge zu: Wer in Australien lebt, hat viele gute Ideen gehen Hitze parat - schließlich knackt das Thermometer dort regelmäßig 50 Grad Celsius. Über das Internet teilten die Australierinnen und Australier deshalb diese Woche großzügig ihre besten Tipps. In Großbritannien etwa sind Temperaturen über 40 Grad sehr ungewöhnlich. Entsprechend kalt hat die Hitze die Briten erwischt: Am Flughafen in London schmolz ein Teil der Start- und Landebahn weg. Auch der Zugverkehr war eingeschränkt, weil sich die Bahngleise in der Hitze verformten. Mancherorts strichen die Streckenbetreiber sie deshalb zur Kühlung weiß an. Auch in anderen Ländern ächzte man unter der Hitze und fand originelle Notlösungen. In den Niederlanden etwa wurde Salz auf die Straßen gestreut. Es bindet Feuchtigkeit aus der Luft und kühlt damit die obersten Asphaltschicht ein wenig ab. Klingt alles irgendwie lustig und kreativ, zeigt aber vor allem, wie unvorbereitet wir sind - obwohl es wegen des Klimawandels immer häufiger zu extremen Wetterlagen kommt. Auch in Deutschland herrschte Rekordhitze und hohe Waldbrandgefahr. In Zukunft werden wir mehr als Tipps brauchen, eine gute Klimapolitik zum Beispiel.

Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB