Sprache der Weltbank :Das Verblassen der physischen Welt

Lesezeit: 3 min

Wissenschaftler haben die Sprache der Weltbank erforscht. Das Ergebnis: Sie kreist nurmehr um sich selbst, ihr häufigstes Wort ist "and", das abstrakte Begriffe zu Aufzählungen koppelt.

Von Lothar Müller

Die Sprache verrät den, der spricht oder schreibt, sagt mehr, auch über ihn selbst, als er sagen will. Die Dramatiker und Romanautoren haben das immer gewusst, wenn sie ihren Bühnenhelden die Worte in den Mund legten oder den Verliebten der Briefromane die Feder führten. Es bedarf aber oft feiner Ohren und scharfer Augen, um der Sprache ihre heimlichen Botschaften abzulauschen, die zwischen den Zeilen versteckten Kassiber zu öffnen. Die Augen und Ohren dafür zu schulen, ist eine der Aufgaben der Philologie.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Binge
Gesundheit
"Wer ständig seine Gefühle mit Essen reguliert, ist gefährdet"
Loving couple sleeping together; kein sex
Beziehung
Was, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat?
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
Warum das weibliche Immunsystem stärker ist als das männliche
Haushaltshelfer
Leben und Wohnen
Die besten Haushaltshelfer
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB