Williams hinterlässt drei erwachsene Kinder sowie Ehefrau Susan Schneider (hier beide zusammen im Jahr 2009 bei einer Filmpremiere in Los Angeles). In einer Erklärung teilte Schneider zum Tod ihres Ehemannes mit: "Ich hoffe, in den Erinnerungen wird nicht sein Tod vorherrschen, sondern die unzähligen Momente des Spaßes und des Lachens, das er Millionen gab."

Bild: AP 4. November 2015, 10:572015-11-04 10:57:12 © Süddeutsche.de/kat/mkoh