bedeckt München 13°

Porträt des Schauspielers Josef Bierbichler:So nah und doch so fern

Josef Bierbichler und der Seewirtssohn aus seinem Buch und Film haben eine offenkundige Gemeinsamkeit: Sie machen beide selten ein frohes Gesicht.

(Foto: Riccardo Vecchio)

Josef Bierbichler ist Schauspieler, möchte jetzt aber eigentlich nur noch er selbst sein. Und das ist längst nicht sein einziger Widerspruch. Porträt eines komplexen Charakters.

Von Gabriela Herpell

Als Josef Bierbichler verkündete, keine Rollen in Stücken mehr zu spielen, hörte sich das an, als ginge es ums Theater. Das wäre schon viel gewesen. Aber es ging um mehr, es ging ums Ganze.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Portrait of a screaming man model released Symbolfoto property released JOSEF00504
Psychologie
Was Wut mit Menschen macht
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Galerie Neue Meister Staatliche Kunstsammlung Dresden
Begegnungen in der Pandemie
Nähe in Zeiten der Pandemie
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Thoughtful stressed woman with a mess in her head
Familie und Partnerschaft
Das Monster in mir
Zur SZ-Startseite