bedeckt München

Orden Pour le mérite:Assmanns aufgenommen

Die deutschen Kulturwissenschaftler Aleida Assmann, 73, und Jan Assmann, 82, werden Mitglied im Orden Pour le mérite. Das Paar wurde zusammen mit dem amerikanischen Anthropologen Michael Tomasello in die Vereinigung gewählt, wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) in Berlin am Freitag mitteilte. Den Orden bekommen Menschen, die Verdienste in Wissenschaft und Kunst erworben haben. Der Vereinigung gehören derzeit jeweils 40 Persönlichkeiten aus dem Inland und dem Ausland an.

© SZ vom 24.10.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite