bedeckt München 11°
vgwortpixel

NDR-Sachbuchpreis:Robert Macfarlane wird ausgezeichnet

Zum elften Mal hat NDR Kultur das Sachbuch des Jahres ausgezeichnet, der Preis geht an den britischen Wissenschaftler Robert Macfarlane. Der Professor der University of Cambridge erhält die Auszeichnung für sein Werk "Im Unterland". Sie ist mit 15 000 Euro dotiert. Den mit 10 000 Euro dotierten Förderpreis für die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation "Opus Primum" der Volkswagen-Stiftung erhält in diesem Jahr Annika Hardt für ihr Buch "Technikfolgenabschätzung des CRISPR/Cas-Systems".