bedeckt München 18°
vgwortpixel

Mit Stern erster Klasse:Serbischer Orden für Peter Handke

Der österreichische Schriftsteller Peter Handke ist mit einem hohen serbischen Orden ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung am Samstag in Belgrad war er nicht selbst anwesend. Serbiens Präsident Aleksandar Vučić ehrte aus Anlass des serbischen Staatsfeiertags mehrere Personen. Den Karadjordjevo-Orden mit Stern erster Klasse erhielt Handke für seinen außerordentlichen Einsatz für Serbien und die Serben, hieß es zur Begründung.

Handke erhielt 2019 den Nobelpreis für sein literarisches Schaffen. Die Entscheidung des Nobelkomitees gilt als umstritten. Der Schriftsteller hatte sich im Jugoslawien-Konflikt stark mit Serbien solidarisiert und nach Ansicht von Kritikern die von Serben begangenen Kriegsverbrechen bagatellisiert oder geleugnet.

© SZ vom 18.02.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite