bedeckt München 28°

Kunst:Ai Weiwei in NRW

Zwei Werke des chinesischen Künstlers Ai Weiwei sind dauerhaft in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen zu sehen. "Stacked Porcelain Vases as a Pillar" stellen die Freunde der Kunstsammlung als Dauerleihgabe zur Verfügung. Die Rauminstallation "Laundromat" schenkt der Künstler dem Museum. Das Werk besteht aus Kleidungsstücken und Schuhen, die Geflüchtete an der griechisch-mazedonischen Grenze zurückgelassen haben.

© SZ vom 27.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite