Coen-Brüder im Interview Kein Kollaps in Sicht

Die Brüder Joel und Ethan Coen über Filme fürs Fernsehen oder fürs iPad, einen Blockbuster mit Jesus und ihren neuen Film "Hail, Caesar!"

Interview von David Steinitz

Die Brüder Joel und Ethan Coen, 61 und 58 Jahre alt, gehören seit über drei Jahrzehnten zu den wichtigsten Filmemachern Amerikas. Sie schreiben, produzieren und inszenieren ihre Filme stets gemeinsam und wurden für "Fargo" und "No Country for Old Men" mit dem Oscar ausgezeichnet. Ihre Slapstick-Satire "Hail, Caesar!" über den schrägen Hollywood-Betrieb der Fünfzigerjahre eröffnete die Berlinale und läuft jetzt im Kino. Beide sind als sanft verschrobene Gesprächspartner bekannt, und so präsentieren sie sich auch beim Treffen in Berlin: ...