Grammy-Verleihung in Los AngelesGroße Pose, kurze Hose

83 Grammy Awards gibt es zu gewinnen. Da nimmt, wer etwas auf sich hält, gleich mehrere mit nach Hause in die Luxusvilla. In diesem Jahr zum Beispiel Beyoncé - und ein gewisser Herr Schmidt.

Hör' mal, wer da jubelt: So könnte das Motto der 57. Grammy Awards lauten. Schließlich wird das güldene Grammophon nicht nur in 83 Kategorien verliehen - es handelt sich dabei auch um den wichtigsten Musikpreis der Welt. Angesichts der damit verbundenen Glücksrufe sind die wohlklingenden Stimmen der meisten Protagonisten für sämtliche Zuhörer ein Segen.

Warum Rodney Jerkins trotz dieser Tatsache - und der begehrten Trophäe in der Hand - verstimmt guckt? Man weiß es nicht. Sicher ist aber: Der Musikproduzent durfte sich in Los Angeles über die Auszeichnung "Record of the Year" für den Song "Stay With Me" freuen. Gesungen hat den freilich ein anderer ...

Bild: AFP 9. Februar 2015, 09:392015-02-09 09:39:46 © SZ.de/jobr/harl