Film Kinderbestseller braucht Darsteller

Diese Schule hat tatsächlich viele Fans: Die Buchreihe "Die Schule der magischen Tiere" der in Eichstätt lebenden Autorin Margit Auer hat nach Angaben des Carlsen Verlags mittlerweile eine Gesamtauflage von mehr als zwei Millionen Exemplaren erreicht. Nun soll der Kinderbestseller verfilmt werden - und dafür werden Darsteller gesucht. Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren können sich bei der Rietz Casting & Agentur bis zum 31. Januar bewerben (casting@rietz-casting-agentur.de). Geplant sind 40 Drehtage im Sommer, die Drehorte stehen dabei noch nicht fest. Auer erzählt in ihren Büchern von einer Schulklasse, deren Kinder sich mit den üblichen Problemen plagen. Ihnen helfen allerdings magische Tiere, die nur die Kinder verstehen können. Im Film sollen die Darsteller real sein, die Tiere animiert werden. Verfilmt wird der erste Band. Dieser soll allein in Deutschland 400 000 Mal verkauft worden sein.