bedeckt München 24°
vgwortpixel

Englische Nationaloper:Annilese Miskimmon wird neue Intendantin

Annilese Miskimmon übernimmt ab dem Herbst 2020 die künstlerische Leitung der Englischen Nationaloper (ENO). Die aus Belfast stammende 45-jährige Intendantin leitete in den vergangenen Jahren zunächst ab 2012 die Dänische Nationaloper, von 2016 an dann die Nationaloper in Oslo. In London folgt sie auf Daniel Kramer, der das Haus schon nach drei Jahren im Juli verließ und bis zum Jahresende noch laufende Projekte begleitet. Miskimmon sagte, sie fühle sich geehrt, in London mit einem hochkarätigen künstlerischen, musikalischen und technischen Team zu arbeiten. Sie wolle die Oper einem breiteren Publikum zugänglich machen. Der Geschäftsführer Stuart Murphy lobte Miskimmons tiefes Verständnis der Oper und setzt auf ihre "lebendigen Visionen für die ENO".