bedeckt München 27°

Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt:Bauhaus-Professur für Mirjam Wenzel

Die Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt, Mirjam Wenzel, übernimmt im kommenden Wintersemester die Bauhaus-Gastprofessur der Universität Weimar. In Vorträgen und Workshops wolle Wenzel vor dem Hintergrund der "aktuellen jüdischen Lebensrealität in Europa" darüber sprechen, wie man in einer zunehmend polarisierten Gesellschaft zusammenleben könne, teilte die Stadt Frankfurt mit. Wenzel wird mit den Worten zitiert: "Jüdisches Leben in Europa ist vielfältig und bedroht."

Wenzel leitet das Jüdische Museum Frankfurt seit 2016 und lehrt auch als Honorarprofessorin am Seminar für Judaistik an der Goethe-Universität Frankfurt.

© SZ vom 03.07.2020 / KNA

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite