bedeckt München 13°

Claus Heinrich Meyer:Heiterer Pessimist

Claus Heinrich Meyer Foto: Ludmilla Hackl

SZ-Journalist Claus Heinrich Meyer war Verfasser zahlloser Streiflichter. Im Gedenken an eine Zeitung, die es so heute nicht mehr gibt.

Von Kurt Kister

An diesem Samstag wäre Claus Heinrich Meyer 90 geworden. Meyer, Kürzel chm, war zwischen 1965 und 2008 als Redakteur und Autor der SZ Verfasser zahlloser Streiflichter, Kolumnen, Kommentare und anderer Betrachtungen. Er starb im Dezember 2008. Im Gedenken an chm und eine Zeitung, die es so heute nicht mehr gibt, ein Auszug aus einer Feuilleton-Kolumne des Phänomenologen und heiteren Pessimisten Claus Heinrich Meyer aus dem Januar 2005.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Q and A zu Impfen und Impfpass
Infos zum digitalen Corona-Impfpass
Kleine App und große Freiheit
SZ-Serie "Beziehungsweise", Folge 1
Gibt es Liebe ohne Sex?
Labrassbanda
Blasmusik
"Für mich ist Yoga auch, wenn ich ein Weißbier trinke"
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Ungleiche Bezahlung
Die Billig-Bürgermeisterin
Zur SZ-Startseite