Natürlich will jeder Bewerber seine Vorzüge anpreisen - und sich aus der Masse der restlichen Job-Aspiranten abheben. Trotzdem tabu: das Wort "Mehrwert", auf Rang acht der Liste bedeutungsleerer Worthülsen.

Bild: ZB 22. Dezember 2010, 13:542010-12-22 13:54:04 © sueddeutsche.de/holz/mri