Wer seinem Chef oder einem wichtigen Gesprächspartner gegenüber sitzt, kann allein an dessen Haltung erkennen, wie die Stimmung ist. Wir lehnen uns in Richtung einer Person, wenn wir uns in ihrer Gegenwart wohlfühlen und einer Meinung sind. Das gegenseitige Spiegeln eines solchen Verhaltens beginnt schon im Säuglingsalter.

Bild: mvg-Verlag 2. November 2010, 17:552010-11-02 17:55:12 © sueddeutsche.de/holz/joku/bön