bedeckt München 26°

Förderung:Coaching für Fachkräfte

Die Stadt Hamburg bietet Fachkräften und Solo-Selbständigen aus besonders von der Corona-Pandemie betroffenen Branchen kostenlose Coachings an. Viele im Luftfahrtbereich, in der Zulieferindustrie, der Tourismus- oder Veranstaltungsbranche Tätige seien coronabedingt in Kurzarbeit gegangen, arbeitslos geworden oder von Arbeitslosigkeit bedroht. Die Coachings sollen helfen, individuelle Lösungswege zu finden, und so Jobs sichern und Fachkräfte für den Hamburger Arbeitsmarkt erhalten. Umgesetzt wird das Programm von der Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung (www.kwb.de). Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein Wohnort oder Arbeitsplatz in Hamburg.

© SZ
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB