Auch mangelhafte Grammatik hält die Suchmaschine nicht von dem Versuch ab, zu erraten, worauf ihre Nutzer aus sind - ob mehr, oder weniger sinnvoll.

10. September 2012, 13:372012-09-10 13:37:01 © Süddeutsche.de/bojen/leja/cag