SchiffsunglückDer Untergang der "Pamir"

Auch 50 Jahre später bewegt das Schicksal des Segelschulschiffes die Menschen.

Die Viermastbark "Pamir" mit vollen Segeln (undatiertes Archivbild): Das Segelschulschiff der deutschen Handelsmarine sank am 21. September 1957 südwestlich der Azoren in den Stürmen des Hurrikan "Carrie".

Foto: dpa

21. September 2007, 11:002007-09-21 11:00:00 ©