bedeckt München 13°

Renault Twingo:Bitte nicht mehr spielen!

Er war süß, er war knuffig - und er war erfolgreich. Allerdings kam der Twingo all die Jahre nur bei Frauen wirklich an. Der neue soll das nun ändern.

12 Bilder

Renault Twingo

Quelle: SZ

1 / 12

Die knuffige Knutschkugel namens Twingo brachte Renault Anfang der 90 auf die Erfolgsspur zurück. Vor allem die weibliche Fahrer liebten den Nachfahren des R4 - nicht nur wegen der treuen Augen.

Der Innenraum ist auch sonst praktischer denn je. In den Türen, im Armaturenbrett und auch sonst gibt es zahlreiche Ablagen: für die Wasserflasche, ein paar Gummibärchen, Taschentücher & Co.. Besonders das Schubfach unter dem Fahrersitz und das Handschuhfach gehen durchaus als Miniaturkofferräume durch.

Renault Twingo

Quelle: SZ

2 / 12

Der treue Augenaufschlag ist dahin: Der Twingo ist verwechselbar geworden.

Renault Twingo

Quelle: SZ

3 / 12

Es gibt mehr als genug Platz: Der Kofferraum schluckt zwischen 160 und 285 Litern. Wer die zweite Reihe komplett umklappt, dem stehen bis zu 959 Liter zur Verfügung. Niemand weiß, wie viele Studentenumzüge bisher mit einem der insgesamt 2.422.714 produzierten Twingos vollzogen wurden. Für solche Extratouren lässt sich sogar der Beifahrersitz komplett umlegen.

Renault Twingo

Quelle: SZ

4 / 12

Das Fahrwerk ist komfortabel, das Motorenangebot vielfältig - und klappernde Seitenverkleidungen gehören der Vergangenheit an.

Renault Twingo

Quelle: SZ

5 / 12

Das sind sie, die neuen Lichter. Treuherzig gucken sie leider nimmer.

Renault Twingo

Quelle: SZ

6 / 12

Hinten gibt es wie gewohnt zwei in der Länge verschiebbare Einzelsitze. Daher kann man das Fondabteil nicht nur dem eigenen Nachwuchs, sondern selbst größeren Erwachsenen zumuten.

Renault Twingo

Quelle: SZ

7 / 12

Der Twingo des dritten Jahrtausends glänzt auch mit Schnittstellen für USB-Stick, iPod oder andere MP3-Player. Dass das Radio im Stil der frühen 90er Jahre wenig schnittig an die Unterseite der Mittelkonsole angeklebt wurde, wird nicht nur feminine Schöngeister stören.

Renault Twingo

Quelle: SZ

8 / 12

Alles mit einem Hauch Extravaganz versehen: die runden Türgriffe ebenso wie ...

Renault Twingo

Quelle: SZ

9 / 12

... der modernisierte Schriftzug.

Renault Twingo

Quelle: SZ

10 / 12

Auch die Felgen sind nett designt.

Renault Twingo

Quelle: SZ

11 / 12

Selbst vor dem Schaltknauf findet sich noch ein Ablagefach.

Renault Twingo

Quelle: SZ

12 / 12

Auch ein Hauch von Komfort hat Einzug gehalten: Neben Fensterhebern ab der Authentique-Variante lässt sich auch das große Sonnendach elektrisch öffnen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite