... Frank Weber, Chef der Elektroauto-Entwicklung bei GM.

Der schwer angeschlagene Autogigant drückt kurz nach seinem 100. Geburtstag die Reset-Taste und will die Weichen für eine elektrische Zukunft stellen. Das wichtigste Knowhow, die intelligente Vernetzung vieler Lithium-Ionen-Zellen zu einem leistungsfähigen Batteriepaket, kommt dabei aus Deutschland - und der Opel Ampera soll eines der ersten massentauglichen Elektroautos werden.

Im Bild: Frank Weber mit dem Chevrolet Volt

31. Januar 2009, 22:202009-01-31 22:20:00 ©