bedeckt München 10°

Model X von Tesla:Emissionsfrei angeben

Tesla präsentiert in den USA das erste SUV mit Elektromotor - und erfindet die Autotür neu.

4 Bilder

A Tesla Motors Model X electric sports-utility vehicles is seen on stage a presentation in Freemont

Quelle: REUTERS

1 / 4

Tesla Motors hat sein neuestes Elektro-Auto im kalifornischen Fremont präsentiert. Mit dem emissionsfreien Model X bringt Tesla den ersten SUV mit Allrad-Antrieb und Elektromotor auf den Markt. Tesla-Chef Elon Musk spricht von "neuen Maßstäben in der Auto-Entwicklung". DIe Batterie hält für eine Fahrt von etwa 400 Kilometern.

Franz von Holzhausen; Tesla Model X

Quelle: AP

2 / 4

Die Flügeltüren öffnen nach oben, ohne dabei seitlich auszuschwenken - ein Vorteil in engen Parkhäusern. Auch die Frontscheibe des Model X ist ungewöhnlich. Sie geht in das Autodach über und ist so sehr viel größer als bei anderen Wagen.

Telsa, Model X

Quelle: AP

3 / 4

Trotzdem erfüllt das Model X hohe Sicherheitsstandards, wie Crash-Tests dem Hersteller zufolge gezeigt haben sollen. Das Auto kann entweder als Sechs- oder als Siebensitzer bestellt werden.

Telsa, Model X

Quelle: AP

4 / 4

Das Model X wird in den USA für umgerechnet etwa 117 000 Euro zu haben sein. Noch in diesem Jahr will Tesla bis zu 55 000 Fahrzeuge ausliefern.

© SZ.de/Bloomberg/cmy
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema