Genf 2009: Audi TT RSModerner Fünfkampf

Einst sorgten fünf Zylinder und Turboaufladung im Urquattro für Fahrspaß. Jetzt feiert das Dream-Team im Audi TT RS seine Wiedergeburt. Erste Bilder, erste Fakten

Einst sorgten fünf Zylinder und Turboaufladung im Urquattro für Fahrspaß. Jetzt feiert das Dream-Team im Audi TT RS seine Wiedergeburt. Erste Bilder, erste Fakten

Klotzen, nicht kleckern lautet das Motto bei Audi. Nach dem Zwölfzylinder-Diesel im Q7 warten die Ingolstädter nun mit einem weiteren Unikum in der deutschen Motorenlandschaft auf: Der TT RS feiert auf dem Genfer Salon sein Debüt und wird als Coupé und Roadster das neue Top-Modell der Reihe.

2. März 2009, 11:102009-03-02 11:10:00 ©