Atomkraftwerke Tihange und DoelTrommeln gegen die Pannen-Meiler

50 000 Menschen haben gegen die umstrittenen belgischen Atomkraftwerke "Tihange" und "Doel" demonstriert. Auch in Deutschland gab es Proteste.

Das, was diesen Menschen Angst macht, steht direkt hinter ihnen. Es ist das belgische Atomkraftwerk Tihange. 50 000 Menschen demonstrierten am Sonntag nach Veranstalterangaben gegen das Kraftwerk und einen weiteren Meiler in der Nähe von Antwerpen. Das Motto der Aktivisten: "Kettenreaktion".

Der 90 Kilometer lange Demonstrationszug erstreckte sich über drei Länder - von Tihange über Lüttich und Maastricht bis nach Aachen.

Bild: dpa 25. Juni 2017, 17:442017-06-25 17:44:27 © SZ.de/epd/jps/mikö