NSA-Untersuchungsausschuss "Von Snowden keine Erkenntnisse zu erwarten" Snowden bei Geheimtreffen in Moskau

Noch ist nicht klar, ob Edward Snowden überhaupt nach Deutschland kommt und vor dem NSA-Untersuchungsausschuss aussagt. Aber was würde ein Aussage überhaupt bringen? Welche Interessen hat der Whistleblower selbst? Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Wahlkampf AfD Missmut gegen Brüssel Was geht mich Europa an?

Lästige Reformen und dann auch noch ein Freihandelsabkommen mit den USA: Die Unzufriedenheit in der EU wächst - und das mitten im Europawahlkampf. Die nationalen Regierungen scheinen dieser Anti-Europa-Stimmung wenig entgegenzusetzen. Nutznießer bei der anstehenden Europawahl könnten die rechten Parteien sein. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Nuclear Security Summit (NSS) G 8 minus Putin "Die Russen sind authentisch unbeeindruckt"

Aus G 8 wird G 7: Russland muss beim Treffen der größten Industrienationen draußen bleiben. Putin scheint das wenig zu stören. Haben die G 8 nicht längst ausgedient? Und hätten die Gespräche in einer G-20-Runde mehr Erfolg? Eine Analyse im Video. Von Stefan Kornelius mehr...

global betrachtet Analyse zum Krim-Referendum Analyse zum Krim-Referendum "Putin hat eine Völkerrechtsverletzung begangen"

Die Krim will nicht mehr zur Ukraine gehören, das ist zumindest das Ergebnis des Referendums. Doch war die Abstimmung überhaupt legal? Und kann die EU mit Sanktionen den Druck auf Putin erhöhen? Eine Analyse im Video. Von Hubert Wetzel mehr...

Protest gegen Putin in der Krim-Krise Krim-Krise "Wir sehen nun den wahren Putin"

Ist Putin in der Krim-Krise Opfer oder Täter? Der Westen bedrängt ihn jedenfalls nicht, die wütenden Reaktionen hat er provoziert. Nach dem Referendum am Sonntag drohen harte Auseinandersetzungen. Eine Einschätzung im Video von Stefan Kornelius mehr...

Participants at a demonstration under the slogan Not for war impe Einschätzung zur Lage in der Ukraine "Die Situation ist sehr düster"

Im Ukrainekonflikt ist die nächste Eskalationsstufe erreicht. Erste Sanktionen gegen Russland wurden angekündigt, vor allem von Seiten der USA. Deutschland hält sich mit konkreten Sanktionsvorschlägen noch zurück. Die Lage bleibt äußert angespannt. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Britain's Prime Minister David Cameron greets Germany's Chancellor Angela Merkel at Number 10 Downing Street in London Europa bewegt sich behutsam Die Analyse im Video

Merkels Botschaften im Londoner Parlament sind klar: Europa wird sich nur Schritt für Schritt weiterentwickeln, und ohne die Briten geht es nicht. Wie sie die EU reformieren will, behält sie für sich. Eine harte Debatte bleibt ihr als Kanzlerin erspart, Antworten wird sie dennoch geben müssen. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Sea gulls perch onboard a Russian military vessel anchored at a navy base in the Ukrainian Black Sea port of Sevastopol Umbruch in der Ukraine Sorge um die Krim

Die ukrainische Halbinsel Krim gehört zu Russland - das will Präsident Putin offenbar mit militärischen Nadelstichen deutlich machen. Rund 14.000 russische Soldaten sind bereits dort stationiert. Wird sich die Krim abspalten? Was ist in den nächsten Stunden zu erwarten? Eine Analyse zur aktuellen Entwicklung im Video. Von Stefan Kornelius mehr...

Janukowitsch zu Fernsehdebatte mit Klitschko bereit Ukraine Ein erster Schritt gegen das Misstrauen

Nach Tagen der Gewalt keimt Hoffnung in der Ukraine, eine politische Lösung scheint möglich. Aber was ist das Abkommen wirklich wert? Ist die Vermittlerrolle von EU und Russland damit beendet? Und was passiert mit Präsident Janukowitsch und seiner Regierung? Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

global betrachtet Stimmung vor der Europawahl Stimmung vor der Europawahl "Ich kann die Schweizer verstehen"

In gut drei Monaten ist Europawahl. Die Kandidaten kennt kaum einer, das Parlament ist weit weg - ist das das Stimmungsbild in der Bevölkerung? Verkauft sich die EU richtig? Und - welche Rolle spielt die Volksabstimmung in der Schweiz? Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Gerhard Schröder Abhör-Affäre um Schröders Handy US-Geheimdienste kennen keine Grenzen

Ist Deutschland naiv, was das Ausmaß der Überwachung durch US-Geheimdienste angeht? Die Affäre um das abgehörte Handy von Altkanzler Schröder zeigt: Die USA sind skrupellos. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Bundesaußenminister Steinmeier Global betrachtet zur Münchner Sicherheitskonferenz Schullandheim für Außenminister

Wie sieht Deutschlands Rolle in der Außenpolitik aus? Die Bundesrepublik steht im Mittelpunkt der Erwartungen bei der 50. Sicherheitskonferenz. Eine große Bühne für die neuen Minister Steinmeier und von der Leyen - die nicht nur auf Forderungen des ukrainischen Oppositionspolitikers Vitali Klitschko treffen werden. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

global betrachtet Global betrachtet zu Krise in der Ukraine Global betrachtet zu Krise in der Ukraine "Kein zweites Syrien"

Droht in der Ukraine ein Bürgerkrieg? Die EU und auch Putin werden alles tun, um eine weitere Eskalation zu verhindern. Vitali Klitschko hat an Autorität verloren, die Zeit drängt. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Barack Obama Global betrachtet zu Obamas NSA-Reform Nur ein Reförmchen

Wenn US-Präsident Obama an diesem Freitag seine geplante NSA-Reform verkündet, erwarten viele Experten nur kleine Veränderungen an der Arbeit der Geheimdienstbehörde. Warum wagt der US-Präsident keine radikale Wende? Und welche Bedeutung spielt der Ort, an dem die Rede gehalten wird? Eine Analyse im Video. Von Stefan Kornelius mehr...

A Greek and an EU flag flutter in front of the temple of the Parthenon during the takeover ceremony of the six-month rotation of Greece's EU Presidency in Athens Global betrachtet zu Griechenland Wenn das Sorgenkind regiert

Griechenland führt in den kommenden sechs Monaten die Geschäfte Europas. Der Refomreifer der Regierung Samaras ist durch die anstehenden Wahlen gelähmt. Was bedeutet das für die Ratspräsidentschaft? Welche Hebel bleiben, um Krisenländer zur Einhaltung ihrer Sparauflagen zu bringen? Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Bukarest - Cafe Schengen Global betrachtet zur Europawahl 2014 Schluss mit Reformverdruss?

Es ist ein außergewöhnlicher Moment für Europa: Auf der politischen Bühne herrscht in diesem Jahr weitgehend Ruhe. Während sonst oft nationale Wahlen eine Fokusierung auf Reformen behindern, herrscht nach der Europawahl im Juni für fast ein Jahr Wahlpause. Doch werden die EU-Mitgliedstaaten diese Chance ergreifen? Von Stefan Kornelius mehr...

A member of the 'Liwaa al-Sultan Mrad' brigade, operating under the Free Syrian Army, holds his weapon as he looks into the sky in Aleppo's Bustan al-Basha district Global betrachtet Syriens bittere Lektion

Der Syrien-Konflikt prägte 2013 - was wird im nächsten Jahr passieren? Stefan Kornelius, Ressortleiter der SZ-Außenpolitik, über die Aussichten für das vom Bürgerkrieg zerrüttete Land. Von Stefan Kornelius mehr...

Putin empfängt Frank-Walter Steinmeier Global betrachtet zu Russland Putin hofft auf die SPD

Der russische Präsident versucht sich international neu zu positionieren, nicht nur wegen der Olympischen Winterspiele in Sotchi. Deutschland schreibt Putin eine Schlüsselrolle zu, um die EU auf seine Seite zu bringen. Die Kanzlerin überzeugen? Dann doch lieber den Außenminister. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

global betrachtet Global betrachtet zu Russland Global betrachtet zu Russland Für ein Leben nach Putin

Wie soll sich Deutschland gegenüber Putin verhalten? Für die künftige deutsche Regierung birgt das Thema Konfliktstoff über die Olympischen Winterspiele hinaus. Ein möglicher Außenminister Steinmeier wird seinen bisherigen Russlandkurs ändern müssen. Doch wo liegen die Chancen? Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

The World Mourns The Death Of Former South African President Nelson Mandela Global betrachtet zum Tod Mandelas "Mandela ist seinem Land längst entwachsen"

Nelson Mandela gilt zu Recht als zweiter Gandhi: Menschen wie ihn gibt es sehr selten in der Politik. Seine Heimat Südafrika ist längst nicht stabil, Korruption und Misswirtschaft lähmen das Land. Eine Einschätzung. Eine Videokolumne von Stefan Kornelius mehr...

global betrachtet Internationale Soldaten in Afghanistan Internationale Soldaten in Afghanistan "Mindestens noch mal 10 Jahre"

Auch nach dem Abzug der internationalen Kampftruppen im Jahr 2014 wird es noch ausländische Soldaten in Afghanistan geben müssen. Anders ist das Land nicht zu befrieden. Welches Interesse Deutschland und die USA verfolgen und warum es Präsident Karsai nicht eilig hat - eine Analyse im Video. Von Stefan Kornelius mehr...

Kornelius Ukraine Das Land muss sich entscheiden

Die Ukraine steht zwischen der EU und Russland. Warum sich das Land gegen eine Öffnung gen Westen entschieden hat, erklärt SZ-Außenpolitikchef Stefan Kornelius. Süddeutsche.de mehr...

Members of German Piraten Partei (Pirates party) hold the portraits of U.S. President Obama and Snowden, a former contractor at the National Security Agency (NSA),  during a protest in Berlin's Tiergarten district NSA-Affäre "Den größten Druck kann die Industrie ausüben"

Nach harscher Kritik aus Europa an den Praktiken der US-Geheimdienste wächst nun auch der Druck im eigenen Land. Große Firmen fürchten um ihre Märkte außerhalb Amerikas. Barack Obama kämpft unterdessen an einer anderen Front. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius und Nicolas Richter mehr...

Skandal um NSA-Spähaktion Nach Spähaktion gegen Kanzlerin "Wir sind zu idealistisch"

Die Beziehung zwischen den USA und Deutschland ist nach der Abhörattacke auf das Handy von Angela Merkel gestört. Der Ruf nach Sanktionen wird laut - nur welche könnten das sein? Die Bundesregierung ist schließlich auf Informationen aus Amerika angewiesen. Die Kanzlerin muss trotzdem in den Ring steigen. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...

Merkel zu Eurobonds Koalitionsverhandlungen in Deutschland Kurs der sanften Europapolitik?

Im Vorfeld der angekündigten Koalitionsgespräche von Union und SPD blickt das Ausland gespannt nach Deutschland. Wird Merkel ihren harten Kurs fortsetzen können? Gibt es in der SPD überhaupt ein Gegengewicht für internationale Themen? Ein Pokerspiel, dass das Land im Moment als Akteur lähmt. Das ist gut so. Eine Analyse im Video von Stefan Kornelius mehr...