Präsidentschaftswahlen in den USA Als Hillary noch begeistern konnte Democratic U.S. presidential candidate Hillary Clinton campaigns at Rundlett Middle School in Concord, New Hampshire

Hillary Clinton ist keine Herzenskandidatin der Demokraten - dabei konnte sie einst Menschen wirklich berühren. Das war jedoch lange vor ihrer politischen Karriere. mehr...

Kunst Mehr als nur eine Redensart

Viele Jahre war die New Yorker Künstlerin Rochelle Feinstein fast unbekannt. Im Münchner Lenbachhaus bekommt die Malerin nun endlich ihre erste Museumsausstellung. Von Catrin Lorch mehr...

Kirchseeon - von der Leyen Haus Kirchseeon Der Prophet aus dem Forst

Am 6. Juni jährt sich zum 50. Mal der Todestag des Germanisten und Wissenschaftlers Friedrich von der Leyen. Seine letzten Jahre verbrachte der Gelehrte in Kirchseeon, wo sich Elmar Kramer vom Heimatkundekreis um sein Andenken kümmert Von Rita Baedeker mehr...

Haar Firmenansiedlung in Haar Firmenansiedlung in Haar Eine Manufaktur wie ein Blitz

Das Nanotechnologie-Unternehmen Attocube plant für 300 Mitarbeiter einen neuen Firmensitz am Bahnhof. Von Bernhard Lohr mehr...

Luftverkehr Bitte umsteigen!

Lufthansa & Co. haben das Konzept des Paketdienstes Fedex übernommen, bei Langstrecken auf Direktflüge zu verzichten. Von Jens Flottau mehr...

Nachruf Geoffrey Hartman

In Deutschland, in Frankfurt am Main, wurde Geoffrey Hartmann 1929 als Kind einer jüdischen Familie geboren. In den Vereinigten Staaten, in Yale, wurde er zu einem der großen Philologen seiner Generation. Von Thomas Meyer mehr...

Ernährung Ernährung Ernährung Frühstück hält Kinder schlank

Selbst zwei Morgenmahlzeiten sind einer Studie zufolge für das Gewicht besser als gar kein Frühstück. Von Astrid Viciano mehr...

Verhütung Familienplanung Familienplanung Was können Zyklus-Apps?

Zyklus-Apps kommen bunt und modern daher, arbeiten aber mit jahrzehntealten Algorithmen. Von Eva Dignös mehr...

Australien 150 000-Dollar-Mail landet im Spam-Ordner

Die australische Autorin Helen Garner hätte beinahe einen hochdotierten Literaturpreis verpasst. mehr...

A humanoid robot named Han developed by Hanson Robotics reacts as the controller commands it via a mobile phone to make a facial expression during the Global Sources spring electronics show in Hong Kong Geisteswissenschaften Geist mit Gefühl

Der Informatiker David Gelernter erörtert Bewusstsein und künstliche Intelligenz in seinem Buch "Gezeiten des Geistes", mithilfe von Psychoanalyse und Literatur. Von Bernd Graff mehr...

Papst Johannes Paul II. und Anna-Teresa Tymieniecka Anna-Teresa Tymieniecka Die Freundin des Papstes

Mit ihr soll Papst Johannes Paul II. eine jahrzehntelange, innige Freundschaft geführt haben: Anna-Teresa Tymieniecka. Wer war diese Frau? Von Viktoria Bolmer mehr...

Das sind die schönsten Universitäten der Welt Studium Das sind die schönsten Universitäten der Welt

Auch zwei deutsche Hochschulen haben es in den eindrucksvollen Bildband geschafft. mehr...

Transmediale 2016 Digitale Debatte Die Ohnmacht der Aufklärung

Bei der Transmediale in Berlin wurde die Angst vor der digitalen Gegenwart diskutiert. Voller Angst. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Vancouver Serie Wohnungssuche Kellerkinder und Geisterviertel

Vancouver ist eine Stadt der Mieter, und die haben es schwer. Die Mieten sind hoch, vermietet wird so ziemlich alles, selbst Garagen. Von Bernadette Calonego mehr...

Studieren in Sachsen beliebt Vorstellungsgespräch Wo haben Sie studiert?

Personalchefs haben eigene Vorstellungen davon, welche Hochschulen die besten Bewerber ausbilden. Doch sagt die Herkunft des Abschlusses wirklich etwas über die Eignung eines Kandidaten aus? Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Porträt Zurück ins Heute

David Freedberg, der neue Direktor des Londoner Warburg-Instituts, will die Forschung wieder auf die Gegenwart ausrichten. Von Alexander Menden mehr...

Yupei Guo Diskriminierung an US-Hochschulen Asiatische Amerikaner scheitern an der "Bambus-Decke"

Der Streber-Malus: Warum Kinder asiatischer Einwanderer es trotz super Noten nicht auf die US-Elite-Unis schaffen. Von Viola Schenz mehr...

Geschwister-Scholl-Preis an Achille Mbembe Profil Achille Mbembe

Interessanter Denker, Afropolitan und Geschwister-Scholl-Preisträger. Von Tim Neshitov mehr...

Studentenproteste Rassistisches Erbe

An der Princeton University hadern die Studenten mit dem Andenken an Woodrow Wilson. Der war bis 1921 nicht nur der 28. Präsident der USA - sondern auch ein unverbesserlicher Rassist und Anhänger des Ku-Klux-Klan. Von Andrian Kreye mehr...

FRANCE-LITERATURE-FESTIVAL-SAINT-MALO Abrechnung mit dem Kolonialismus Mensch und Ware

Achille Mbembe erhält für sein Buch den Geschwister-Scholl-Preis. Mbembes Hinweise auf eine "Afrikanisierung" mancher Weltteile könnten aktueller nicht sein, so die Jury. Von Johanna pfund mehr...

illu wir 24 Ökonomen - die Serie Die Frau, die die Zahlen liest

Warum Amerikaner besonders viel arbeiten und Deutsche so gern sparen. Nicola Fuchs-Schündeln steigt tief in die Statistiken ein und erklärt sich so den Menschen. Von Marc Beise mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Zupfen, knüpfen, knoten

Die wunderbare Textilkunst der Amerikanerin Sheila Hicks im Espace Von Evelyn Vogel mehr...

"Humans of New York. Die besten Storys" Blog "Humans of New York" "Ich habe ihr einen Liebesbrief geschrieben"

In seinem Blog "Humans of New York" porträtiert Fotograf Brandon Stanton die Einwohner der Stadt. Jetzt erscheinen die besten Geschichten auf Deutsch in einem Buch. Eine Auswahl. mehr... Bilder

Thomas Pogge UN-Millenniumsziele "Es gibt nichts zu feiern"

Die Uno feiert die Erfolge der vor 15 Jahren beschlossenen Entwicklungsziele. Doch nicht jeder zieht eine positive Bilanz. Ein Gespräch mit dem politischen Philosophen und Yale-Professor Thomas Pogge. Von Sacha Batthyany mehr... Interview

Architektur ist Pop Vegas Barock

In den Sechzigern fing die Architektur-Ästhetik an, auf die Fassade zu gucken, nicht mehr auf die Substanz. Ein Buch von Venturi & Scott Brown wies den Weg. Von Jörg Häntzschel mehr...