Kratzers Wortschatz "Aus iss und gar iss" Kratzers Wortschatz Kratzers Wortschatz

Wenn in Bayern das Wort "gar" fällt, heißt das keineswegs, dass das Essen fertig gekocht ist. Im Gegenteil: Für Hungrige hat das Wort eine eher unerfreuliche Bedeutung. Von Hans Kratzer mehr...

Kratzers Wortschatz Junge Frauen mit Senfgeschmack

Ein Münchner Senfhersteller wirbt zurzeit mit großflächigen Plakaten für sein Produkt. Auf ihnen prangen drei Damen im Phantasie-Dirndl, deren Oberlippen etwas unsexy mit Senf verschmiert sind. "Bayern isst so!" steht darunter. Dabei heißt es auf Bairisch seit jeher Senft oder Sempft! mehr...

SZ-Magazin Senf schmeckt Gelb regiert die Welt

Senf wird immer schicker - und vielseitiger: Jetzt darf man ihn sogar trinken. Ein viel zu lang unterschätztes Lebensmittel, zu dem wir hier dringend auch noch unseren ... na, Sie wissen schon. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

Muenchen: SENFKRIEG - Haendlmaier v Develey Senf aus Bayern Mittelscharf gegen süß

Ein Klecks Weltanschauung: Händlmaier in Regensburg und Develey in Unterhaching teilen sich in Bayern den Senf-Markt. Und obwohl Johann Conrad Develey den süßen Senf erst erfand, kauft den der Bayer heute vor allem bei Händlmaier. Von Wolfgang Wittl mehr...