Forschungsinstitut für Tiergesundheit Die Insel der Viren Tierseuchenforschung auf der Ostseeinsel Riems

Es ist ein Verbannungsort für Wissenschaftler mit unangenehmen Arbeitsgebiet: Auf Riems in der Ostsee werden seit 100 Jahren Seuchen erforscht. Jeder Fall von Rotz, Afrikanischer Pferdepest oder Vogelgrippe wird penibel dokumentiert. Von Christina Berndt mehr...

vogelgrippe sachsen Vogelgrippe in Sachsen Gesamter Geflügelbestand getötet

Nach dem Fund einer infizierten Ente sind sämtliche 1400 Tiere auf einem Geflügelhof nahe Görlitz getötet worden. Es war der erste Vogelgrippefund seit fast einem Jahr in Deutschland. mehr...

H5N1-Verdacht bei Nutzgeflügel H5N1-Verdacht bei Nutzgeflügel Schnelltest negativ

Der Verdacht auf ein Übergreifen der Tierseuche von Wildvögeln auf Hausgeflügel in Deutschland hat sich nicht bestätigt. Das endgültige Testergebnis der von einer Hausente auf Rügen entnommenen Proben steht aber noch aus. Unterdessen breitet sich das Virus H5N1 nach Westen aus. mehr...

Sperrbezirk eingerichtet Sperrbezirk eingerichtet Vogelgrippefälle in Nürnberg

In der fränkischen Stadt ist bei zumindest drei toten Wildvögeln das auch für den Menschen gefährliche Virus H5N1 festgestellt worden. Bei inzwischen weiteren sieben gefundenen Vögeln besteht der Verdacht auf Vogelgrippe. mehr...

Sperrbezirk eingerichtet - Vogelgrippe in Nürnberg Sperrbezirk eingerichtet Vogelgrippe in Nürnberg

Bei sieben Vogel-Kadavern ist in der fränkischen Stadt der H5N1-Erreger festgestellt worden. Nun gelten besondere Vorschriften für Geflügehalter. mehr...

Vogelgrippe Fund bei Rosenheim

Eine tote Wildente am Innufer trug das Virus in sich. Ob es sich um H5N1 handelt, ist noch unklar. mehr...

Aufgeplusterte Taube in Ankara, AFP Geflügelpest breitet sich gen Westen aus Drei Menschen in Ankara infiziert

Vogelgrippe-Alarm in der türkischen Hauptstadt: drei Menschen wurden positiv getestet. Die größte Sorge bereitet der WHO jedoch die tödliche Virusvariante. Denn der Erreger konnte tausende Kilometer von Südostasien bis Ostanatolien überwinden. mehr...