Travel Episodes Fluss nach Mandalay Myanmar Bilderreise Travel Episodes

Myanmar lässt sich am besten mit der Eisenbahn und von einem rostigen alten Dampfschiff aus erkunden. Bilderreise von Martin Schacht und Ken Schluchtmann mehr...

461322677 CES 2014 Die Zukunft ist hier

In den USA startet eine der größten Technikmessen der Welt, die Consumer Electronics Show. Sie ist ein Blick in die Zukunft. Was die Unternehmen dort präsentieren, wird Städte, Wohnungen, Autos verändern - und möglicherweise sogar das Zähneputzen. Von Pascal Paukner, Las Vegas mehr...

Gokteik-Viadukt im Shan-Hochland in Myanmar Mit dem Zug durch Myanmar Alles für die Brücke

Myanmar ist ein Bahnreiseland - zumindest auf dem Papier. Denn die Züge auf dem 5000 Kilometer langen Eisenbahnnetz sind veraltet. Nur eine Strecke lohnt sich wirklich: die zum Gokteik-Viadukt. mehr...

Myanmar Zahlreiche Menschen sterben bei Erdbeben

Ein Dutzend Tote, zahlreiche Verletzte: Ein schweres Erdbeben hat den Norden Myanmars erschüttert. Die Erdstöße sollen bis in die thailändische Hauptstadt Bangkok zu spüren gewesen sein. mehr...

Mitten in ... Mandalay

Diese Straße zu überqueren gelingt weder zögerlichen noch forschen Touristen - außer es kommt ein Rikscha-Ritter zur Hilfe. Von Jutta Göricke mehr...

Proteste in Birma weiten sich aus Proteste in Birma weiten sich aus Die Tränen der Lady

Birmas Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi weint und stützt damit den Protest der Mönche, der sich zur größten Demonstration seit fast 20 Jahren ausgeweitet hat. Von Oliver Meiler mehr...

Vegas2 Ap Neuer Kasinobetreiber Glitzerhochzeit in Vegas

In der schillernden Kasino-Branche kommt es zur Mammutfusion. Der US-Spielkasino-Konzern MGM Mirage schluckt den Rivalen Mandalay für 7,9 Milliarden Dollar. mehr...

Birma Militärjunta verhängt Ausgangssperre

Die Lage in Birma spitzt sich zu. Nach den anhaltenden Demonstrationen in Rangun hat die Militärjunta in Birma eine Ausgangssperre für die Hafenstadt Rangun verhängt - und ein Versammlungsverbot erneuert. mehr...

Soldaten in Birma, dpa Burma Soldaten verweigern den Gehorsam

In Birma geht die Militärregierung erneut gewaltsam gegen Demonstranten vor. Polizisten riegelten Klöster von der Außenwelt ab. Es gibt aber auch Berichte, dass Soldaten sich weigerten, auf Mönche zu schießen. mehr...

Gewalt Birma Protest Mönche Reuters Gewalt in Birma Neun Tote, mehrere Kloster gestürmt

Die Militärjunta hat bestätigt, dass am Donnerstag mindestens neun Menschen bei den Übergriffen ums Leben gekommen sind. Deren stellvertretender Außenminister hat sich unterdessen zu Wort gemeldet - mit zynischen Bemerkungen. mehr...