Kunsthandel der Zwanzigerjahre Ungebunden

Alfred Flechtheim war einer der wichtigsten Kunsthändler des 20. Jahrhunderts. Das Berliner Georg-Kolbe-Museum schwelgt in Geschichten seiner mondänen Bälle und erkundet seine Leidenschaft für die Bildhauerkunst. Von Jens Bisky mehr...

IHA-Branchenreport 'Hotelmarkt Deutschland 2014' Hotelinvestments Bonjour und Bienvenue

Der deutsche Branchen-Markt ist der größte in Europa. 2016 wurden hier bei Käufen und Verkäufen wieder Rekorde erzielt. Da wollen ausländische Profis mitmischen - vor allem Franzosen. Von Sabine Richter mehr...

Grafing Geschenke des Himmels

Der Grafinger Fotoclub "Blende 85567" zeigt von Donnerstag an im Grafinger Heimatmuseum die Ausstellung "Augenblicke". Neben Porträts von Mensch und Tier sind eindrucksvolle Landschafts- und Naturimpressionen zu sehen Von Rita Baedeker mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Jahresvorausblick 2017 Jahresvorausblick 2017 Mit Vorsicht zu genießen

2016 war das Jahr der negativen politischen Überraschungen. Für 2017 sind die Experten mit ihren Prognosen deshalb zurückhaltend. Sicher sind sie sich nur über eines: dass es unsicher bleibt. Von Harald Freiberger mehr...

Dachau Worte wie Perlen

Martin Kimm, Hans Kimm, Enzo Amarotico, Herbert Schuierer und ihre "Lyrik in Dur und Moll" Von Dorothea Friedrich mehr...

Kulturschranne Kulturschranne Kulturschranne Die Legende von der großen Liebe

Das Hoftheater und seine begeistert aufgenommene Revue über die These: "Männer und Frauen passen nicht zusammen" Von Dorothea Friedrich mehr...

Fußball Jeder ein Leder

Viele Kinder spielen mit zusammengeschnürten Lumpen oder einem Knäuel aus Altpapier. Papst Franziskus aber findet: Alle kleinen Kicker haben das Recht auf einen ordentlichen Fußball. Von Michael Neudecker mehr...

Wolfgang Oppler, Dichter Neuer Gedichtband Lyrik ohne Idylle

Wolfgang Oppler aus Ebersberg gehört zum Kreis der Poeten um den Verleger Anton G. Leitner. Seinen neuen Gedichtband "Bärendreck und Blasmusik" hat er in "Basstubisch" verfasst Von Rita Baedeker mehr...

Poetry & Parade neue Reie Seidl-Villa Schwabing Purzelbaum der Poesie

In Schwabing entsteht eine neue Slam- und Lesebühne mehr...

Unterhaching Instinktiver Kick des Fötus

Gerald Wolf präsentiert Satirisches zur Fußball-EM mehr...

Restaurantkritik Lokaltermin Lokaltermin Fabrik

In einem ehemaligen Kachelofen-Werk in Neustrelitz ist heute ein Öko-Hotel mit Restaurant untergebracht. Auch wenn die Karte eher rustikal ist, überzeugt die Qualität. Von Philip Maußhardt mehr...

Tassilo Preis 2016 Münsing Kultur im Dorf-Wohnzimmer

Kandidaten für den Tassilo-Preis: "Freiraum"-Betreiberin Cäcilia Kohn Von Benjamin Engel mehr...

Ringelnatz Ringelnatz Ringelnatz Vergnügt verwirrt

Tina-Nicole Kaiser und Jürgen Wegscheider reißen in Münsing mit ihrer Lesung "Ich bin so knallvergnügt erwacht" das Publikum mit Von Sabine Näher mehr...

Hörspiel Der Ton des Trottoirs

Joachim Ringelnatz tut so, als ließe er in seinem ". . . liner Roma. . ." Anfang und Ende seines "Berliner Romans" aus - aber der hat dann doch Hand und Fuß. Von Jens Bisky mehr...