Obamas Internet-Tüftler Harper Reed Chef-Nerd des Präsidenten Harper Reed

Harper Reed hasst Anzüge, trägt eine dicke Brille zum Hipster-Bart und bezeichnet sich selbst als unpolitisch. Dennoch hat der 34-jährige Nerd die Technik-Infrastruktur für Obamas Wahlsieg aufgebaut - die Daten könnten dem Präsidenten und seiner Partei auch in den anstehenden Auseinandersetzungen mit den Republikanern helfen. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Obama announces Johnson to be his nominee for Secretary of Homeland Security, in the Rose Garden of the White House in Washington Webportal für Obamacare Peinliche Panne für den Tech-Präsidenten

Dank Obamacare bekommen Millionen Amerikaner eine Krankenversicherung. Seit Oktober können die Bürger Anträge stellen, doch die Website "healthcare.gov" ist voller Fehler. Nun fragt sich Amerika, wie Obamas Team so schlampig arbeiten konnte - im Wahlkampf verfügte der Präsident noch über angesehene Online-Spezialisten. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Obama-Figur "Julia" wirbt jetzt für Peer Steinbrück Online-Strategien für Bundestagswahlkampf Obamas Rezepte sind schwer zu kopieren

Viele Daten, viel Social Media und vor allem viel, viel Geld: So hat sich Obama 2012 den Wahlsieg gesichert. Deutsche Parteien blicken traditionell in die USA, um sich Inspirationen für ihren Wahlkampf zu holen. Die meisten Tricks lassen sich zwar nicht auf Merkel und Steinbrück übertragen - lernen können die Deutschen trotzdem etwas. Von Matthias Kolb mehr...

Obamas Top-Berater Slaby über Online-Kampagnen Im Wahlkampf getestet, fürs Leben geeignet

Lehren aus dem Hightech-Wahlkampf: Michael Slaby hat viel dazu beigetragen, dass Obama US-Präsident wurde. Nun besucht der Stratege Deutschland und verrät, wo Politiker und Firmen Technik sinnvoll einsetzen können und wo sie lieber altmodisch denken sollen. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

instagram_jetzt.de Bildernetzwerk Instagram Foto-Besuch bei den Promis

Auch berühmte Menschen posten auf Instagram Bilder von ihrem Essen, ihren Füßen und aus ihrem Urlaub. Aber nicht nur darum ist in dem Netzwerk die Illusion, dass man den Stars ganz nahe kommt, viel stärker als anderswo. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de