Gibt's den Euro noch lange? Börsenguru Dirk Müller im Interview SZ-Magazin

Ein Interview, in dem der Börsenmakler und Krisenerklärer nichts sagt und doch alles verrät: über Kursstürze, die Zukunft des Euro und die Sicherheit unserer Ersparnisse. mehr...

Müller, dpa Börse Frankfurt Dirk Müller, Popstar

Wie der Kursmakler Dirk Müller aus einer badischen Kleinstadt zum Gesicht der Börse wurde - weil er Gefühle von Euphorie bis Angst ausdrückt. Von Martin Hesse mehr...

Euphorie und Angst in Bildern Dirk Müller, das Gesicht der Börse

Der Kursmakler Dirk Müller kommt aus einer badischen Kleinstadt und wurde zum Gesicht der Frankfurter Börse - weil er Gefühle von Euphorie bis Angst ausdrückt. mehr...

Aktienhändler Dirk Müller: "In dem Job muss man einen Hau haben" Reden wir über Geld: Dirk Müller "Man muss einen Hau haben"

Deutschlands bekanntester Börsenhändler Dirk Müller über die schlechten Seiten der Kapitalmärkte, sein loses Mundwerk - und die Chancen für Anleger. Interview: M. Zydra mehr...

Dagobert Sprung Zum 65. Jubiläum von Dagobert Duck Zehn Dinge, die Sie noch nicht über Dagobert wissen

Der Geizhals aus Entenhausen ist eine der berühmtesten Enten der Welt. Und noch immer gibt es ungeklärte Fragen und falsche Gerüchte. Ist Dagobert überhaupt die reichste Ente? Woher stammt sein Vermögen? Und kann man in Geld überhaupt schwimmen? Von Pia Ratzesberger und Benjamin Romberg mehr...

Spekulation mit Nahrungsmitteln Kampagnen gegen Fonds führen in die Irre

Viele Organisationen kritisieren Fonds, die in Agrarrohstoffe investieren, als "Spekulanten des Todes". Die Wissenschaft kann solche Vorwürfe allerdings nicht bestätigen: Studien haben ergeben, dass Indexfonds nach aktuellem Wissensstand nicht für Hungerkrisen verantwortlich gemacht werden können. Ein Gastbeitrag von Thomas Glauben und Ingo Pies mehr...

Dirk Müller Deutschlands bekanntester Börsenhändler Müller erklärt die Welt

Börsenmakler ist Dirk Müller längst nicht mehr - Geld macht er mit dem, was er sagt und schreibt. Dabei findet der Kritiker des Finanzsystems stets scharfe Worte, die in den Medien für seine Omnipräsenz sorgen. Manche, hört man, neiden ihm den Erfolg. Von Markus Zydra mehr...

Frankfurter Börse feiert 425. Jubiläum 425 Jahre Handel in Frankfurt Happy Börsday

Die Deutsche Börse feiert 425. Geburtstag: Ein Rückblick in Bildern auf das "Silber- und Goldloch", Handel im Bombenregen, Kursgewinne und horrende Verluste. mehr...

Brüderle präsentiert Außenwirtschaftsoffensive TV-Kritik: Maischberger Putzfrau Susi und die Gesetze des Marktes

Ex-"Problembär" Brüderle erklärt den Stinkefinger des Gewerkschaftschefs: Willkommen beim TV-Crashkurs Volkswirtschaftslehre. Leitung: Sandra Maischberger. Eine kleine Nachtkritik von Melanie Ahlemeier mehr...

Europäische Banken Eine Billion Euro in faulen Krediten

Die Schuldenkrise in Südeuropa sorgt für schlechte Zahlen bei den Banken: Wirtschaftsprüfer haben errechnet, dass sich in den Bilanzen europäischer Geldhäuser immer mehr faule Kredite finden. Ihre Summe ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen - auf inzwischen mehr als eine Billion Euro. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

'Gottschalk live' jetzt mit Publikum Talkshows in der Sommerpause Worüber Sie schon lange mal sprechen wollten

In den Sommermonaten legen auch Talkshows eine Pause ein. Worüber sollte man im Sommerloch auch diskutieren? Wir wollen aber nicht auf die tägliche Dosis Blabla verzichten - und basteln uns unsere eigene Talkshow-Woche. mehr...

Abgeordnetenhauswahl Berlin - ARD-Sendung ´Günther Jauch" TV-Kritik zu "Günther Jauch" Auftritt des "geschäftsführenden Schmunzelmonsters"

Wahlsieger Wowereit verwurstelt sich, Wahlverlierer Rösler kommt als populistischer Mainstream-Vertreter rüber und die Piraten fehlen ganz: Trotz Mängel gelang Günther Jauch mit seiner Wahlnachlese eine attraktive Debatte. Eine kleine Nachtkritik. Von Michael Grill mehr...

Dirk Müller, Foto: Reuters Börsenhändler Müller Dirk und seine Freunde

Witzchen über Blüm und die Finanzkrise: Der Börsenhändler und Bestseller-Autor Dirk Müller wandelt auf den Spuren des Komikers Mario Barth. Noch spielt der Händler eine Liga tiefer. Von Markus Zydra mehr...

Ölfässer Crashkurs (1): Ölpreis Der Schatz im Meer

Streit ums Öl: Wer hat ein Interesse daran, dass der Schmierstoff der Wirtschaft möglichst teuer am Markt gehandelt wird? Die USA - wegen der Bohrverbote im eigenen Land. Teil eins der Miniserie "Crashkurs". Von Dirk Müller mehr...

Crashkurs (4): Zahl der Arbeitslosen Crashkurs (4): Zahl der Arbeitslosen Eine Lüge namens Statistik

Alles nur gefälscht: Die Bundesagentur für Arbeit und mit ihr die Regierung rechnet sich die Zahl der Arbeitslosen schön - weil Ein-Euro-Jobber und die "58er" herausfallen. Von Dirk Müller mehr...

Crashkurs (3): Spekulieren mit Rohstoffen Crashkurs (3): Spekulieren mit Rohstoffen Tödliche Geschäfte

Kampf um Lebensmittel: Es ist einer der größten Skandale in der Wirtschaftswelt, dass hemmungslose Spekulation mit Grundnahrungsmitteln möglich ist. Von Dirk Müller mehr...

Eva Herman Angeben für Anfänger Rettet die Welterklärer!

Eva Herman hat wieder bewiesen, wie eindrucksvoll guter Rat zur rechten Zeit sein kann - und überhaupt weiß immer jeder besser Bescheid als man selbst. Lernen Sie mitzureden über: Leute vom Fach. Von Ruth Schneeberger mehr...

Dax-Feier, dpa Dax-Geburtstag Partyschreck Steinbrück

Die Feierstunde hatte so schön begonnen: Mit Torte und mit prominenten Feiergästen. Dann verdarben jedoch zwei Dinge den Dax-Geburtstag: Finanzminister Steinbrück - und die Realität. Von Martin Hesse mehr...

Schlechte Bank oder eher schlechte Banker Schutzschirm Schlechte Bank oder eher schlechte Banker

Die Finanzbranche will ihre faulen Kredite in einer sogenannten Bad Bank entsorgen, doch die Bundesregierung lehnt das ab. Von A. Hagelüken u. M. Hesse mehr...

Crashkurs (2): Inflation Crashkurs (2): Inflation Die Nebelkerze

Der Kassenbon im Supermarkt wird immer kürzer und der Betrag, der unten als Summe steht, immer höher: Das Problem Inflation. Teil zwei der Miniserie "Crashkurs". Von Dirk Müller mehr...

Dax, dpa Börse Die Jahresendrally wird abgesagt

Rein statistisch ist der Dezember der beste aller Monate für den Dax. Dieses Mal aber rechnen Experten allenfalls noch mit einem Zwischenhoch. Von S. Boehringer mehr...

Geschäftslage der deutschen Banken Geschäftslage der deutschen Banken Optimistische Bankmanager

Monatelang Abschreibungen und Verluste, in den USA verlieren bei der Citigroup und Goldman Sachs Tausende ihre Jobs - doch die deutschen Bankmanager blicken optimistisch in die Zukunft und wollen sogar mehr Mitarbeiter einstellen. mehr...

Alle neu in Frankfurt Alle neu in Frankfurt Mr. Dax zieht um

Dirk Müller hat wie kein anderer das Auf und Ab an der Börse personifiziert - nun erhält im neuen Handelssaal ein Mann seinen Platz, der mit Hape Kerkeling auftritt. Von Martin Hesse mehr...

Kursrutsch an den Börsen Angst vor weltweiter Finanzkrise

Investoren warnen vor "beispiellosen Störungen" an den Kapitalmärkten - die Notenbanken helfen deswegen mit Milliarden. Von Martin Hesse und Ulrich Schäfer mehr...