Wahlen in Slowenien Stichwahl um Präsidentenamt nötig Wahlen in Slowenien

Überraschend liegt der Herausforderer vorne: Bei der Präsidentenwahl in Slowenien ist der einstige sozialdemokratische Partei- und Regierungschef Borut Pahor in Führung gegangen. Er liegt laut Wählerbefragungen um fünf Prozent vor dem amtierenden Staatspräsidenten Danilo Türk. Die Stichwahl findet in drei Wochen statt. mehr...

Slowenien Pahor gewinnt Präsidentenwahl

Borut Pahor war der politische Verlierer in Slowenien. Als Regierungschef wurde er abgewählt, als Vorsitzender seiner Sozialdemokraten gefeuert. Jetzt meldet er sich mit einem überwältigenden Sieg als neuer Staatspräsident zurück. mehr...

Tomislav Nikolic Serbischer Präsident bestreitet Völkermord in Srebrenica

Der neu gewählte serbische Staatspräsident Tomislav Nikolic bestreitet weiter, dass es sich bei dem Massaker im ostbosnischen Srebrenica im Juli 1995 um Völkermord gehandelt hat. mehr... Politicker

Timoschenko in Haft Merkel erwägt EM-Boykott der Ukraine

Aus Protest gegen ihre Haftbedingungen befindet sich Julia Timoschenko seit Tagen im Hungerstreik. Die Tochter der ukrainischen Oppositionsführerin appelliert an die Bundesregierung: "Retten Sie das Leben meiner Mutter, bevor es zu spät ist." Kanzlerin Merkel erwägt offenbar, die Fußball-EM in der Ukraine politisch zu boykottieren. mehr...

Politik kompakt, Wahlen in Argentinien werden vorgezogen, Reuters Politik kompakt Türkei ohne Einwände gegen Rasmussen

Ankara hat offenbar nichts gegen den Dänen Rasmussen als Nato-Generalsekretär. Ein neuer IAEA-Generaldirektor konnte noch nicht bestimmt werden. Argentinien wählt im Juni. mehr...

Rückblick 2007 November

Vize-Kanzler Franz Müntefering tritt aus persönlichen Gründen zurück. CSU-Frau Gabriele Pauli verabschiedet sich ganz aus ihrer Partei. In Georgien und Pakistan herrschen Ausnahmezustände. Belgien stellt einen Rekord auf: Das Land ist seit 150 Tagen ohne Regierung. mehr...

Yulia Tymoshenko corruption trial Politik kompakt Timoschenko beklagt in Schlussplädoyer "politischen Lynchmord"

Emotionals Schlusswort von Julia Timoschenko: In ihrem Prozess wegen Amtsmissbrauch hat sich die frühere ukrainische Ministerpräsidenten für unschuldig erklärt - und schwere Vorwürfe gegen die heutige Regierung erhoben. Kurzmeldungen im Überblick mehr...

United Nations Security Council Meets On Palestinian Statehood Politik kompakt Neuer Entwurf für UN-Resolution gegen Syrien

Die Europäer nehmen einen neuen Anlauf für eine Verurteilung Syriens im UN-Sicherheitsrat. Der Entwurf ist allerdings abgeschwächt - und sieht im Gegensatz zu den bisherigen Vorschlägen keine konkreten Sanktionen gegen das Regime in Damaskus vor. mehr...

Slowenien; Wahl; Linkskandidat; Türk; dpa Slowenien Türk wird neuer Präsident

Der Sozialdemokrat Danilo Türk hat sich bei der Stichwahl um das Amt des Präsidenten in Slowenien deutlich gegen seinen konservativen Gegner Lojze Peterle durchgesetzt. Er erhielt 68,3 Prozent der Stimmen. mehr...