Confed Cup Kimmich ist jetzt der Boss
Confed Cup Confed Cup Video

Von Ancelotti auf der Bank gelassen, beim DFB Führungsspieler: Die Karriere von Joshua Kimmich nimmt gerade eine entscheidende Wendung. Von Martin Schneider mehr...

Pendler, die am Start- wie am Zielort der Bahn-Etappe das Fahrrad nutzen, sollten dieses einfach mit in den Zug nehmen. Dann muss es freilich faltbar sein. Radeln in der Nische Origami auf zwei Rädern

Falträder sind für Pendler ideal - sie lassen sich in Bussen und Bahnen mitnehmen. Doch den Produkten hängt ihr mieser Ruf aus den Siebzigerjahren nach. Von Thomas Hummel mehr...

Fahrrad Fahrrad Fahrrad Faltrad? Klingt nach Origami

Zusammenklappbare Fahrräder können für Pendler eine gute Lösung sein. Die Räder sind ausgefeilt und stabil - doch kämpfen die Hersteller mit einem Image-Problem. Test von Thomas Hummel mehr...

Das ist schön Im Sog von Düsentrieb

Beim Gratis-Comic-Tag wird München noch etwas bunter Von Jürgen Moises mehr...

Salesperson demonstrates a vacuum cleaner to a housewife  in her home Haushalt Die Deutschen haben das Wischen und Wienern verlernt

Die uralte Kulturtechnik des Putzens geht verloren. Stattdessen verlässt man sich heute auf Haushaltsroboter, chemische Keulen - und auf die Verdrängung. Von Titus Arnu mehr...

Candelilla Popmusik Eine Idee, ein Kopfschmerz, ein Trick

Auf "Camping" durchstreift die Band "Candelilla" mit zornigem Selbstbewusstsein die Zone zwischen Lust und Langeweile. Von Kristof Schreuf mehr...

Oberschleißheim Oberschleißheim Oberschleißheim Die Düsentriebs aus Oberschleißheim

Dank einer ausgeprägten Innovations-Kultur blickt die Schreiner Group zum 65-jährigen Bestehen auf eine Erfolgsgeschichte zurück. Als Meilenstein gilt der Umzug in den Norden von München Von Klaus Bachhuber mehr...

vw VW-Abgasaffäre Dirty Diesel

Größenwahnsinnige Autobosse, Schummel-Ingenieure und der Terror am Schadenstisch: Die große Recherche, wie Volkswagen ungebremst in einen Industrieskandal rasen konnte. Von H. Leyendecker, G. Mascolo, Klaus Ott, N. Richter und R. Wiegand. Illustration: Jochen Schievink mehr...

Jodel-Workshop am Berg Winteraktivitäten in den Bergen Es muss ja nicht immer Skifahren sein

Die Urlaubsorte in den Alpen bieten Aktivitäten für jede Laune und Schneelage an. Vom Hirschefüttern übers Schneegolfen bis zum Jodelkurs: acht Empfehlungen. Von SZ-Autoren mehr...

BMW Zentrale in München, 2013 Ernährung Aus Freude am Garen

Warum der BMW-Konzern beim Thema Kantine und Essen mit dem Sternekoch Eckart Witzigmann zusammenarbeitet. Von Franz Kotteder mehr...

Tourists ride on Segways through a street in central Prague Segways Ben Hur ohne Pferd

Einst wurde der Segway als Fortbewegungsmittel der Zukunft gepriesen. Nun wird er aus manchen Städten verbannt - und man kann sogar verstehen, warum. Von Gerhard Matzig mehr...

TV-Serien FBI-Fernsehserie "Blindspot" FBI-Fernsehserie "Blindspot" Halb Bambi, halb Terminator

Ein braver Ermittler und eine undurchsichtige Anti-Heldin gegen den Rest der Welt: Die FBI-Serie "Blindspot", die nun bei Sat 1 läuft, treibt ihre Figuren mit viel Pathos bis an die Grenzen des Genre-Klischees. Von Annika Domainko mehr...

Leonie: Bootsverleih Gastl Waterwolf E-Waveboard Sportgerät Wie ein frustrierter Ingenieur ein E-Surfbrett erfand

Nie hatte Markus Schilcher genug Tempo, um eine Welle zu reiten. Also tüftelte er so lange, bis das Brett genug Schwung hatte - und investierte ordentlich in seine "Waterwolf"-Erfindung. Von Otto Fritscher mehr...

Leonie: Bootsverleih Gastl Waterwolf E-Waveboard Erfinder Nur nicht baden gehen

Weil er nie genug Tempo hatte, um eine Welle zu reiten, erfand Maschinenbau-Ingenieur Markus Schilcher ein Surfbrett mit Elektro-Motor. Um die "Waterwolf"-Entwicklung möglich zu machen, verpfändete er sein Haus bei der Bank als Sicherheit Von Otto Fritscher mehr...

Haar Haar/Feldkirchen Haar/Feldkirchen Den Klimakillern auf der Spur

Beim Tag der erneuerbaren Energien gewinnen Besucher Einblicke, wie sich umweltschonend Strom und Wärme erzeugen lassen. Mittels Wasserstoff versucht Ingenieur Robert Baumgartner, diese auch zu speichern. Von Anna Hordych mehr...

Forschung in München Forschung für die Polizei Forschung für die Polizei Mit Sekundenkleber auf Verbrecherjagd

Spurensicherung ohne schmutzige Finger: Der Wissenschaftler Peter Leibl sucht in seinem Münchner Labor nach neuen Methoden, die der Polizei in brenzligen Situationen die Arbeit erleichtern. Von Susi Wimmer mehr...

Süddeutsche Zeitung Bayern Kreuz&quer Kreuz&quer Miniaturen vom Mechanikus

Der Tüftler Hans Wolfram Huber repariert in Radlkofen alte Maschinen, restauriert Barockaltäre und baut kleine Welten im Maßstab 1:10. Mit seiner Arbeit und seinen Puppenstuben, Geschäften und Werkstätten will er an alte Traditionen und Berufe erinnern Von Anna Günther mehr...

Feuilleton Besuch in Entenhausen Besuch in Entenhausen Ächz! Jubel! Freu!

Die Ducks bekommen ein Museum: In Schwarzenbach an der Saale eröffnet das Erika-Fuchs-Haus. Es ist der gleichnamigen Comic-Übersetzerin gewidmet. Von Christoph Haas mehr...

Apple Watch goes on sale Apple Wem die Stunde schlägt

Rekordumsatz, Rekordgewinn, und doch bleibt nach der Vorlage der jüngsten Bilanz die Frage: Ist die Apple Watch nun Erfolg oder Flop? Über das sonderbare Schweigen des iPhone-Konzerns. Von Bernd Graff mehr...

All England Lawn Tennis Championships Wimbledon-Start Müll und Wäsche helfen Djokovic

Federer spielte in Halle, Murray in Queens: Nur Novak Djokovic startet in Wimbledon ohne Matchpraxis auf Rasen. Da rechnet sich sogar sein erster Gegner, Philipp Kohlschreiber, Chancen aus. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Gebildet, erfahren und reich an Ideen Not macht erfinderisch

Alexander Pustovar fand in München keine Arbeit und gründete einen Erfinderklub Von Elsbeth Föger mehr...

Kreis und quer Roboter auf dem Vormarsch

Sprechende Kühlschränke, eigenständige Staubsauger und Bausätze für Beamte und Politiker. Wer weiß, was einem bald noch alles begegnet... Von Iris Hilberth mehr...

Jugend forscht Die Düsentriebs

Sie bauen den Briefkasten der Zukunft und bestimmen den Todeszeitpunkt einer Leiche. Bei der Preisverleihung von "Jugend forscht" in Ottobrunn trumpfen Schüler aus Unterhaching, Kirchheim und Hohenbrunn auf. Von Laura Borchardt mehr...

Besucher auf der Make-Munich Maker-Messe Kurz-Rezensionen Die Mitmacher über "Makers"

Ausgewählte Meinungen aus dem Buch-Experiment "Süddeutsche Zeitung Lesesalon" - von Leserinnen und Lesern der SZ mehr...