Apple in Russland Gestörte Verbindung Russland Apple in Russland

Erst die Cola wegschütten, dann das Smartphone zertrümmern: Die Wut vieler Russen auf die USA entlädt sich an Symbolen wie dem iPhone. Jetzt wird in Sankt Petersburg ein Denkmal für Apple-Gründer Steve Jobs abmontiert - weil sich dessen Nachfolger als schwul geoutet hat. Von Julian Hans mehr...

Gasstreit zwischen Moskau und Kiew Ungarn setzt Gaslieferungen an Ukraine aus

Überraschend unterbricht Ungarn seine Gaslieferung an das Nachbarland. Stattdessen will es die Kooperation mit Russland ausweiten. In Berlin hält EU-Kommissar Oettinger eine Lösung im Streit zwischen Russland und der Ukraine für möglich. mehr...

Ukraine-Krise Gasstreit zwischen Russland und Ukraine geht weiter

Auch nach stundenlangen Verhandlungen können sich Kiew und Moskau nicht auf einen künftigen Gaspreis und die Zahlung alter Schulden einigen - obwohl Russland mit einem sofortigen Lieferstopp droht. Der vermittelnde EU-Energiekommissar Oettinger gibt sich trotzdem zuversichtlich. mehr...

Konflikt mit der Ukraine Russland verlängert Zahlungsfrist im Gasstreit

Deadline ist am Montag, 10 Uhr: Bis dahin hat die Ukraine nun noch Zeit, um offene Gasrechnungen in Milliardenhöhe zu begleichen. Nach intensiven Verhandlungen hat Russland die Frist noch einmal verlängert - doch Kiew fordert deutliche Rabatte. mehr...

Russian Prime Minister Dmitry Medvedev meets Vice Prime Minister Proteste in der Ukraine Russland verlangt "Ruhe und Ordnung" im Nachbarland

Die ukrainische Regierung will härter gegen Demonstranten vorgehen - auch weil Russland das fordert. Die Führungen beider Länder schieben der Opposition die Verantwortung für die Gewalt zu. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Gazprom Pipeline Krim-Krise Angst vorm Blick in die Röhre

Moskau droht der Ukraine, den Gashahn abzudrehen. Doch auch in Deutschland und dem restlichen Europa wachsen die Bedenken vor einem Poker ums Gas. Besonders ein russischer Multi könnte den Kontinent in die Zange nehmen. Von Markus Balser, Berlin, und Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...

Kiew vor dem Staatsbankrott Was die Freiheit der Ukraine kostet

Geplünderte Kassen, Jahre der Misswirtschaft und aufgeschobene Reformen: Die Übergangsregierung in Kiew übernimmt die Ukraine am Rande einer Staatspleite. Nur Kredite werden dem Land helfen - und drastische Reformen. Und die werden wehtun. Von Florian Hassel, Kiew mehr...

Krim-Krise Kiew wehrt sich gegen Gaspreiserhöhung

"Das ist ein politischer Preis": Russland hat den Energiepreis vor kurzem um 80 Prozent erhöht, die Ukraine will nicht zahlen. Kiew droht dem russischen Konzern Gazprom sogar mit rechtlichen Schritten. mehr...

Russland dreht Hahn auf - Wieder Gas für den Westen über Ukraine Russlands Gaslieferungen an Europa Rohr zum Westen

In der Ukraine-Krise droht und beschwichtigt Gazprom zugleich. Doch wer am Ende das Sagen hat, ist klar. Das weltweit größte Rohstoffunternehmen ist ein Machtinstrument des Kreml. Von Markus Balser mehr...

Former German chancellor Gerhard Schroeder birthday reception in Putin und Schröder in Sankt Petersburg Umarmung unter Freunden

Unfreiwillige Foto-Gelegenheit: Mitten in der Ukraine-Krise wird Altkanzler Gerhard Schröder geknipst, wie er den russischen Präsidenten Wladimir Putin herzlichst umarmt. Das Bild entstand vor einem Empfang des umstrittenen Pipeline-Unternehmens Nord Stream. Von Johannes Kuhn mehr...

Russia's President Vladimir Putin And Russian Billionaires At Russia Business Week Conference Ukraine-Krise US-Sanktionen zielen auf Putins Finanzströme

Ist Wladimir Putin einer der reichsten Menschen der Welt? Der russische Präsident soll über ein Privatvermögen von 40 Milliarden Dollar verfügen. Die US-Sanktionen zielen darauf ab, ihn genau dort zu treffen. Von Antonie Rietzschel mehr...

Newsblog Ukraine-Krise Ukraine-Krise Separatisten in Donezk bitten Russland um Aufnahme

+++ Prorussische Separatisten erklären Donezk zur "souveränen Volksrepublik" +++ Gazprom will Ukraine ab 3. Juni kein Gas mehr liefern +++ EU-Außenminister beschließen Verschärfung der Sanktionen gegen Verantwortliche der Ukraine-Krise +++ Kreml stellt sich hinter Referendum in der Ostukraine +++ Die aktuellen Entwicklungen im Newsblog mehr...

Alexej Miller Energieversorgung Gazprom-Chef fehlt auf EU-Sanktionsliste

In der Ukraine-Krise setzt Russland sein Erdgas als Waffe ein. Der Herr über diese Waffe ist Gazprom-Chef Miller. Angeblich stand sein Name schon auf der EU-Sanktionsliste - wurde dann jedoch gestrichen. Von Daniel Brössler mehr...

Gazprom CEO Miller and (CNPC) Chairman Zhou shake hands as Russian President Putin looks on during a ceremony in Shanghai Russlands Gasexporte Dank Putin vom Boom zum Fluch

Meinung Moskau hat Milliarden mit dem Verkauf von Energie verdient. Doch anstatt das Land zu modernisieren, wurde das korrupte System Putin genährt. Nun gehen die Preise zurück - und Russlands Präsident wirkt in China wie ein Hausierer. Ein Kommentar von Julian Hans mehr...

Ukraine im Umbruch Krim-Krise Krim-Krise Russland testet ballistische Interkontinental-Rakete

+++ Moskau lässt die Muskeln spielen und feuert Interkontinental-Rakete ab +++ Die USA sollen über den Test informiert gewesen sein +++ US-Außenminister Kerry wirft Moskau vor, nach einem Vorwand für eine weitere Invasion zu suchen +++ Nato-Generalsekretär Rasmussen warnt vor "ernsten Auswirkungen für die Sicherheit" +++ Die aktuellen Entwicklungen im Newsblog mehr...

Xi Jinping macht seinen Antrittsbesuch bei Wladimir Putin in Moskau Xis Antrittsbesuch in Moskau Zweckgemeinschaft der Riesenstaaten

Erster Halt in Moskau: Chinas neuer Staatschef Xi besucht wenige Wochen nach seiner Wahl Russland. Beide Länder betonen dabei ihre "strategische Partnerschaft". Die die Beziehung bleibt zweckorientiert. mehr...

179337787 Gazproms Aktivitäten Top-Sponsor im Dienste Putins

FC Chelsea, Schalke 04 und nun auch die Fifa: Der russische Großsponsor Gazprom hat die Welt des Sports weit durchdrungen. Passenderweise verlaufen parallel dazu die Ambitionen des russischen Präsidenten. Von Johannes Aumüller mehr...

BATE Borisov's Hleb fights for the ball with Bayern Munich's Gustavo during their Champion's League Group F soccer match in Minsk's Dinamo Stadium Fußball in Osteuropa Wie in der Sowjetunion

Bate Borissow, Gegner des FC Bayern am Mittwoch, dominiert die ansonsten bescheidene Liga in Weißrussland. Das ist ein Problem - denn nur wegen den wenigen Champions-League-Abenden wechselt kein hochklassiger Spieler nach Minsk. Deswegen mehren sich die Stimmen für nur eine Fußball-Liga: mit den Spitzenklubs aus Russland, der Ukraine und kleineren Staaten. Von Johannes Aumüller mehr...

BASF AG Board Chairman Hambrecht shakes hands with Gazprom Chief Executive Miller during their meeting at Novo-Ogaryovo residence outside Moscow Pipeline durch das Schwarze Meer BASF steigt bei South Stream ein

Russisches Gas für Europa: Das BASF-Tochterunternehmen Wintershall engagiert sich beim Pipeline-Projekt South Stream und brüskiert damit die EU. Das Ende für das Konkurrenzprojekt Nabucco? Von Oliver Bilger mehr...

Franz Beckenbauer Botschafter für Russlands Gasindustrie Beckenbauer soll Gazproms Image aufpolieren

Fußball-Legende Franz Beckenbauer hat einen neuen Job: Demnächst wird der "Kaiser" Botschafter der russischen Gasindustrie - und damit auch für Gazprom. Russland erhofft sich ein besseres Image, doch es hagelt Kritik an dem gut dotierten Engagement. Von Frank Nienhuysen, Moskau mehr...

Euro 2012: Griechenland - Russland Bilder
EM-Ticker Uefa bestraft Russland erneut

Wieder muss der russische Verband wegen Fehlverhalten seiner Fans zahlen, Angela Merkel könnte bei einem möglichen Endspiel der DFB-Elf in Kiew nun doch in die Ukraine reisen, Miroslav Klose liegt in der ewigen Rangliste nur noch vier Treffer hinter Gerd Müller, Spaniens Coach del Bosque hält Löw für gut genug, um die besten Klubs der Welt zu trainieren. EM-Nachrichten in Kürze mehr... EM-Ticker

135899626 Bilder
EM-Ticker Bierhoff glaubt an Merkels Finalbesuch

Die Kanzlerin könnte bei einem möglichen Endspiel der DFB-Elf in Kiew nun doch in die Ukraine reisen, Miroslav Klose liegt in der ewigen Rangliste nur noch vier Treffer hinter Gerd Müller, Spaniens Coach del Bosque hält Löw für gut genug, um die besten Klubs der Welt zu trainieren. Der Tscheche Milan Baros verkündet seinen Rücktritt. EM-Nachrichten in Kürze mehr... EM-Ticker

EURO 2012 - Deutschland - Griechenland Bilder
EM-Ticker Schweinsteiger: "Knöchel macht mir Sorgen"

Deutscher Mittelfeldspieler ist immer noch nicht fit. Frankreichs Nasri beleidigt nach dem Ausscheiden der französischen Elf einen Reporter, Miroslav Klose liegt in der ewigen Rangliste nur noch vier Treffer hinter Gerd Müller, Spaniens Coach del Bosque hält Löw für gut genug, um die besten Klubs der Welt zu trainieren. EM-Nachrichten in Kürze mehr... EM-Ticker

EM-Ticker Del Bosque empfiehlt Löw für Barça

Lob vom Konkurrenten: Spaniens Coach Vicente del Bosque hält Joachim Löw für gut genug für die besten Klubs der Welt. Der tschechische Stürmer Milan Baros verkündet noch in der Kabine seinen Rücktritt. Russlands Kapitän Andrej Arschawin wird in der Heimat für seine Kommentare über Fans geächtet. EM-Nachrichten in Kürze mehr... EM-Ticker

Employee walks at Russian gas export monopoly Gazprom's Sudzha pumping station Russischer Energiekonzern führt Gespräche in München So will Gazprom Deutschland erobern

Bei einem heimlichen Treffen in Bayern hat das russische Energieunternehmen zum ersten Mal erzählt, wie es sich mögliche Investitionen hierzulande vorstellt. Die Russen machten den Politikern, den Stadtwerken und Versorgern klar: Gazprom will die volle Kontrolle. Von Markus Balser mehr...