Türkei und Russland Erdoğans Schmerzgrenze liegt niedriger als Putins Vladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan

Sie waren enge Partner, dann gerieten sie an den Rand eines Krieges, jetzt treffen sie sich mit großer Versöhnungsgeste. Wenn es eng wird, kann Erdoğan sehr beweglich sein. Von Julian Hans und Mike Szymanski mehr...

Militärputsch in der Türkei Nach dem Militärputsch in der Türkei Nach dem Militärputsch in der Türkei Erdoğan wendet sich Putin zu

Die Beziehungen zum Westen werden schlechter. Jetzt soll ein Treffen der Staatsoberhäupter das Verhältnis zwischen Türkei und Russland stärken. Das ist ebenfalls angeknackst. Von Mike Szymanski mehr...

Trans-Siberian Gas Pipeline In Ukraine Gazprom Europa droht stärkere Abhängigkeit von russischem Gas

Allen Widerständen zum Trotz treibt ein Konsortium um den russischen Gazprom-Konzern Pläne für eine neue Leitung durch die Ostsee voran. Von Michael Bauchmüller und Julian Hans mehr...

Sotschi 2014 - Eröffnungsfeier - Alexander Subkow Russland "Wir kontrollieren nicht alles total"

Der Dopingskandal weitet sich aus, für die umstrittene Vergabe der WM 2018 interessieren sich Ermittler. Ein Besuch bei Sportminister Mutko. Von Johannes Aumüller mehr...

Georgien Im falschen Feld

Georgiens Energieminister Kacha Kaladse, ehemaliger Profi-Fußballer, verzichtet nach heftiger Kritik aus der Bevölkerung auf weitere Gaslieferungen aus Russland. Von Frank Nienhuysen mehr...

Ex-Sowjetrepubliken Sie trauen sich was

Die Ukraine und Georgien, aber auch andere Staaten trotzen zunehmend selbstbewusst dem Druck, den Moskau auf sie auszuüben versucht. Sie arbeiten daran, ihre alten Abhängigkeiten von Russland weiter zu verringern. Von Frank Nienhuysen mehr...

Vladimir Putin, Sigmar Gabriel Russland Was Gabriel und Putin besprochen haben

Der Vizekanzler dankte dem russischen Präsidenten, dass der sich Zeit für ihn nimmt: "Sie haben in diesen Tagen viel zu tun, gerade mit dem Konflikt in Syrien." Von Julian Hans mehr...

Neue Turbine für Kraftwerk in Halle VNG Bloß nicht Oldenburg

Um das größte ostdeutsche Unternehmen entbrennt ein Machtkampf, der offenbar mit allen erdenklichen Mitteln geführt wird. Von Markus Balser mehr...

Kartellverfahren Mit Energie bei der Sache

Welche Absichten die Brüsseler Wettbewerbshüter bei ihrem Vorgehen gegen Gazprom verfolgen - und warum sie dabei jeden Anschein tunlichst zu vermeiden suchen, politisch motivierte Strafen gegen den russischen Konzern verhängen zu wollen. Von Daniel Brössler mehr...

Gazprom Des Kremls Konzern

Wer ein Staatsunternehmen straft, meint auch den Staat. Moskau versteht die Botschaft des Kartellverfahrens gegen den russischen Gas-Giganten sehr wohl - und wird antworten. Von Markus Balser mehr...

Greek Nation Failed To Make Tangible Headway In Its Efforts To Secure Funding And Avoid A Default Letzter Aufschub Athen bekommt zwei Monate mehr Zeit

Die Euro-Länder und der IWF gewähren Griechenland eine "wirklich letzte Frist". Bis Ende Juni muss Athen demnach die geforderten Reformen verabschieden. Doch noch ist offen, ob die griechischen Kalkulationen geschönt sind. Von Cerstin Gammelin mehr...

Salym Petroleum Development's Siberian Oil Fields Energie aus Russland Gazprom fremdelt mit Europa

Der russische Energiekonzern Gazprom warnt Europa vor dem Scheitern der Brüsseler Energiepolitik - und droht, sich in Asien neue Partner zu suchen. Aus China gibt es Bestnoten für das Kreml-nahe Unternehmen. Von Markus Balser mehr...

Russian President Vladimir Putin meets with Greek Prime Minister Tsipras in Moskau Hunderte Millionen Euro von Putin - "einfach so"

Geldregen für Griechenland? Der russische Präsident stellt Premier Tsipras Hunderte Millionen Euro in Aussicht - wenn der einer Gas-Pipeline durch sein Land zustimmt. Tsipras äußert sich zurückhaltend. Von Julian Hans und Daniel Brössler mehr...

Gaslieferungen Auf Umwegen

Nach dem Scheitern des South-Stream-Projekts findet Russland in Südosteuropa neue Verbündete für seine Pipeline-Pläne. Ein Rückschlag für die EU, die eine einheitliche Energiepolitik anstrebt. Von Markus Balser mehr...

Gazprom Russischer Energielieferant Russischer Energielieferant Gazprom bläst den Angriff auf Europa ab

Mit aller Macht drängte Gazprom nach Westeuropa und speziell nach Deutschland. Nun verlagert der Konzern Milliardengeschäfte wieder nach Russland - auch aus Furcht vor Enteignungen. Von Markus Balser mehr... Analyse

Gasversorgung durch Gazprom Russland droht Ukraine erneut mit Lieferstopp

Vorauszahlungen sollen ausgeblieben sein, das Gas reicht nur noch für die kommenden zwei Tage. Jetzt droht das russische Unternehmen Gazprom der Ukraine mit einem Lieferstopp. Der Zeitpunkt für den neuerlichen Streit ist denkbar schlecht. Von Markus Balser, Berlin mehr... Analyse

Putin zu Krieg in der Ukraine "Apokalyptisches Szenario kaum möglich"

Russland sei nicht an einem Krieg im Donbass interessiert, sagt Präsident Putin in einem TV-Interview. Ein weiteres Treffen mit Deutschland, Frankreich und der Ukraine erachte er für unnötig. Der britische Premier erhebt schwere Vorwürfe gegen Moskau. mehr...

Putins Familie Sie ist es, sie ist es nicht

Der Beweis fehlt, aber viele Russen glauben: Eine Rock'n'Roll-Tänzerin ist Putins Tochter. Die 28-Jährige ist auch Präsidentin einer dubiosen Wissenschafts-Stiftung. Von Julian Hans mehr...

Aus für Tauschgeschäft BASF und Gazprom stoppen Milliarden-Deal

Es sind die Folgen des politischen Streits mit Russland: Gazprom und BASF stoppen überraschend das vereinbarte Milliardengeschäft. In die Transaktion hatten beide Seiten große Hoffnung gesetzt. Von Markus Balser mehr...

Energiewirtschaft Gasstreit mit Russland Gasstreit mit Russland Ein Hauch von Eiszeit

Exklusiv Angst vor einem Kälte-Krieg: Die neue EU-Kommission geht auf Distanz zu Russland und will die Suche nach anderen Gaslieferanten forcieren. Doch die Länder in Osteuropa fürchten den Bruch mit Moskau. Von Markus Balser und Stefan Braun mehr...

Gazprom Russlands Energiepolitik Die Flamme erlischt

Russlands Energie-Multi Gazprom wendet sich vom Ziel ab, Endverbraucher in Europa mit Gas zu beliefern. Der Strategieschwenk ist vor allem ein Eingeständnis des eigenen Scheiterns. Von Markus Balser mehr... Kommentar

Inside TMK Groups Pipeline Manufacturing Factory Nach dem Aus von South Stream Russland und Türkei schließen Gas-Pakt

63 Milliarden Kubikmeter Gas sollten jährlich aus Russland nach Europa fließen - doch jetzt stoppt Putin den Bau der South-Stream-Pipeline. Stattdessen will er die Türkei besonders billig mit Energie versorgen. Von Markus Balser mehr...

Russland Apple in Russland Apple in Russland Gestörte Verbindung

Erst die Cola wegschütten, dann das Smartphone zertrümmern: Die Wut vieler Russen auf die USA entlädt sich an Symbolen wie dem iPhone. Jetzt wird in Sankt Petersburg ein Denkmal für Apple-Gründer Steve Jobs abmontiert - weil sich dessen Nachfolger als schwul geoutet hat. Von Julian Hans mehr...

Gasstreit zwischen Moskau und Kiew Ungarn setzt Gaslieferungen an Ukraine aus

Überraschend unterbricht Ungarn seine Gaslieferung an das Nachbarland. Stattdessen will es die Kooperation mit Russland ausweiten. In Berlin hält EU-Kommissar Oettinger eine Lösung im Streit zwischen Russland und der Ukraine für möglich. mehr...

Konflikt mit der Ukraine Russland verlängert Zahlungsfrist im Gasstreit

Deadline ist am Montag, 10 Uhr: Bis dahin hat die Ukraine nun noch Zeit, um offene Gasrechnungen in Milliardenhöhe zu begleichen. Nach intensiven Verhandlungen hat Russland die Frist noch einmal verlängert - doch Kiew fordert deutliche Rabatte. mehr...