Fahrplanauskunft Welche Nahverkehrs-App am besten funktioniert Münchner S-Bahn Fahrplanauskunft

Bauarbeiten, Streiks, Störungen: S-Bahn-Pendler haben es derzeit nicht leicht. Noch komplizierter wird es dadurch, dass es mehrere Apps und Internetangebote gibt - die nicht alle richtig informieren. Von Stefan Simon mehr...

Bichl Computermaus ohne Ausbeutung

Susanne Jordan kämpft mit ihrem Verein "Nager IT" gegen unmenschliche Arbeitsbedingungen in Herstellerländern Von Christa Gebhardt mehr...

Überstunden Zwei Stunden und 36 Minuten

Die Deutschen arbeiten zu viel unentgeltlich, meint DGB-Chef Reiner Hoffmann. mehr...

SZ-Serie: Einsatz für die Gesellschaft Der Schutzpatron

Heinz Gibowsky ist so etwas wie der Hüter des Palsweiser Mooses. Er wacht über den Lebensraum seltener Pflanzen, pflegt Biotope und kennt jeden Baum in den Amperauen. Der 61-Jährige verbringt fast jede freie Minute in der Natur Von Anna-Sophia Lang mehr...

Bundeskanzlerin besucht Flüchtlingsunterkunft Heidenau Debatte über "polizeilichen Notstand" in Heidenau Fußball oder Flüchtlinge?

Für Heidenau riefen Behörden zwischenzeitlich "polizeilichen Notstand" aus. Selbst Solidaritätsveranstaltungen für Flüchtlinge sollten verboten werden. Es stellt sich die Frage, ob die Polizei überfordert ist. Von Jannis Brühl mehr...

Saisonarbeit im Gastgewerbe Gastronomie Geschlossene Gesellschaft

Bayerns Wirte fühlen sich durch Mindestlohn und Arbeitszeitgesetz von der Politik gegängelt und klagen unisono über katastrophale Stimmung und Existenzbedrohung. Die Gewerkschaft hält das für maßlos übertrieben Von Georg Etscheit mehr...

Debatte um Arbeitszeiten Forscher warnen vor Abschaffung des Acht-Stunden-Tages

Exklusiv Die Deutschen Arbeitgeber wollen den Acht-Stunden-Tag kippen, um ihre Angestellten flexibler einsetzen zu können. Doch eine Studie zeigt: Das ist schon jetzt der Fall. Von Alexander Hagelüken mehr...

Stuss mit Lustig Teaser Stuss mit lustig Imbissinhaber vertreibt bewaffnete Räuber - mit Tee

Zwei Räuber fliehen in Berlin vor einer Kanne voll heißem Tee. In Kroatien hat der Februar 31 Tage. Und weil eine Mutter eine SMS ihres Sohnes falsch deutet, wird in Bremen ein ganzes Kino geräumt. Skurrile Meldungen aus dem Nachrichtenticker mehr...

Thailand Maulkorb für Aufklärer

In Bangkok steht der Brite Andy Hall vor Gericht, weil er Misstände in Thailands Fabriken aufdeckte. Der Prozess zeigt: Die herrschende Junta duldet keine Kritik. Seit einem Putsch im Mai 2014 regiert in Thailand die Armee. Von Arne Perras mehr...

Briefträger der Deutschen Post Unfreiwillig frei

Die Post wollte offenbar ihren Briefträgern in diesem Sommer lange Wochenenden gewähren - und stößt auf Protest. Von Kristiana Ludwig mehr...

Asylbewerber Flüchtlingsbetreuung im Landratsamt Arbeiten am Anschlag

Bis zu dreihundert Überstunden, unbekannte Aufgaben wie die Übernahme von Vormundschaften und immer wieder Krisenmanagement. Vier leitende Mitarbeiter des Landratsamtes berichten wie die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen ihren Job verändert Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Dilbert Peanuts, Dilbert & Co. Arbeit hat Grenzen

Nur miserable Mitarbeiter machen Überstunden, sagt Dilbert. Und Snoopy hat überraschende Neuigkeiten von Lila. Viel Spaß mit unseren Comics! mehr... Comics

80. Deutsche Fürsorgetag Gauck beim Fürsorgetag "Erst kommen die Überstunden, dann die Überforderung"

Stress, Überstunden, Zermürbung: Auf dem Fürsorgetag in Leipzig weist Joachim Gauck auf die oft harten Arbeitsbedingungen in sozialen Berufen hin - und darauf, wie zweischneidig eine wirtschaftliche Ausrichtung des Sozialbereichs ist. Von Kim Björn Becker, Leipzig mehr...

Rotes Kreuz Rettungssanitäter ziehen wegen Überstunden vor Gericht

Sie mussten zu oft und zu lange arbeiten: Fünf Rettungssanitäter des Bayerischen Roten Kreuzes klagen jetzt beim Amtsgericht München gegen ihren Arbeitgeber. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Flughafen-Prozess Haftstrafen auf Bewährung für illegales Lohnmodell

Ein Mammutverfahren neigt sich nach 35 Sitzungstagen dem Ende zu: Das Landgericht Landshut hat die Chefs der Sicherheitsfirma CAP verurteilt. Die sind sichtlich erleichtert. Von Katja Riedel mehr...

Bericht über Amazon-Mitarbeit Düsterer Blick ins Innere von Amazon

Vier Tage durcharbeiten, weinende Mitarbeiter, petzen für den Karriereschub? Die "New York Times" befragt Amazon-Mitarbeiter nach dem Betriebsklima. Das Ergebnis ist erschütternd. Von Franziska Schwarz mehr...

Mayrhofen Fußball VfB Stuttgart Trainingslager in Mayrhofen im Zillertal Trainer Alexander Zornige Zorniger beim VfB Stuttgart Zeit für ein schwäbisches Revolutiönle

Mit eigenwilligen Ideen und einem klaren Spielsystem tritt Alexander Zorniger beim VfB an. Die großspurigen Ansagen des Trainers machen allerdings manche stutzig. Von Matthias Schmid mehr... Analyse

Briefzentrum der Deutschen Post in München, 2013 Überstunden Vollbepackt wie zu Weihnachten

Nach dem Ende des vierwöchigen Streiks bei der Post setzen die Zusteller ihren Ehrgeiz daran, die liegen gebliebenen Briefe und Pakete möglichst schnell auszuliefern. Einige Tage wird es noch dauern, bis sie verteilt sind Von Stephan Handel mehr...

München Stadtteile Meine Woche Meine Woche Hochsaison am Beckenrand

Schwimmmeister Stephan Krüger sammelt jetzt täglich Überstunden Von Margarethe Gallersdörfer mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie überzeuge ich Mitarbeiter von notwendigen Überstunden?

Zwei Mitarbeiter von Carola S. weigern sich beharrlich, länger zu bleiben - obwohl sie Überstunden in ruhigeren Geschäftsphasen abbauen können. Gibt es einen Ausweg? mehr... Ratgeber

Kommentar Überflüssige Überstunden

Was der Besuch der Mitarbeiter aus dem Innenministerium im Stadtrat bewirken sollte, blieb unklar. Tatsache ist: Man redet miteinander. Und das ist auch nötig. Denn bis jetzt ist man in Erding noch nicht zufrieden Von Antonia Steiger mehr...

Zillertal Tourismus Reportage Griaß di, Wahnsinn

35 000 Einwohner kümmern sich im Zillertal um zweieinhalb Millionen Übernachtungen von Touristen: Was wird aus einem Tal, wenn es nur noch um Gästezahlen geht? Von Helmut Schödel mehr...

Ab in die Ferien Von Löwen und Kontrollfreaks

Brauchen Arbeitnehmer einen richtig langen Urlaub? Entspannt Nichtstun am besten? Und was kann schon dabei sein, regelmäßig seine Mails zu checken? Sieben Irrtümer. Von Alexander Hagelüken mehr...

Reden wir über Geld Reden wir über Geld Reden wir über Geld "Im Gefängnis bleibt nichts ewig ein Geheimnis"

Wärter Gary Heyward verdiente prächtig an seinen Insassen und wurde so selbst kriminell. Interview von Kathrin Werner mehr...