Hoffenheim Stehauftrainer

Der angehende Fußballlehrer Julian Nagelsmann treibt Hoffenheim an. Seine Auftritte sind auch ein Statement gegen Vorgänger Huub Stevens.

Von Tobias Schächter, Sinsheim

Julian Nagelsmann sagt, Prüfungen in Physiologie und Sportmedizin seien weniger emotionale Erlebnisse als ein Fußballspiel. Der 28 Jahre junge Trainer der TSG Hoffenheim weiß, wovon er spricht. Am Mittwochmorgen brachte Nagelsmann seine letzten schriftlichen Prüfungen zum Fußballlehrer in diesen Fächern hinter sich, ein Prüfer war extra aus Hennef ins Trainingszentrum der TSG gereist. Nagelsmann ist danach nicht in die Höhe gesprungen und hat auch nicht mit zwei zu Fäusten geballten Händen seine Freude herausgeschrien. So sah man den jungen Mann ...