X

Anzeige

Tanz um den Vulkan - Wanderträume auf den Kapverden

Auch die schier endlosen Strände im Nordosten der Insel São Vicente laden zu wunderschönen Wanderungen ein. Besonders interessante Wege befinden sich auf der Landzunge Ponta de Doca mit ihren bizarren Basaltsäulen oder an der Baía do Norte. Am Nordrand der Bucht geht es vom Fischerdorf Baía das Gatas am gleichnamigen, langgezogenen Strand mit seinen gewaltigen Dünenfeldern vorbei.

Nach so viel Einsamkeit führt der Weg am Abend in das quirlige Zentrum von Mindelo (Bild). Das Hafenstädtchen ist bekannt für sein Nachtleben und seine Musikszene. Aus den Restaurants duftet es nach gebratenem Fleisch und Meeresfrüchten. Aus den kleinen Kneipen dringen lebhafte, an brasilianische Samba erinnernde Coladeira-Rhythmen. Sie mischen sich mit afrikanischen Funaná-Klängen und den langsameren, dem portugiesischen Fado ähnelnden Morna-Liedern.

Bild: Manuel Meyer, dpa-tmn

6. November 2012, 08:50 2012-11-06 08:50:06

zur Startseite