Stuttgart 21Der Abriss beginnt

Monatelang haben die Gegner des Milliarden-Bahnprojekts "Stuttgart 21" gehofft, den geplanten Abriss der Seitenflügel des Hauptbahnhofs verhindern zu können. Ohne Erfolg - am Mittwoch riss ein Bagger eine erste Mauer ein.

Unter lautstarkem Protest tausender Demonstranten haben in Stuttgart die Hauptabbrucharbeiten am denkmalgeschützten Kopfbahnhof begonnen. Ein Bagger riss am Mittwoch eine Seitenmauer des Nordflügels ein.

Bild: APN 25. August 2010, 20:422010-08-25 20:42:13 © sueddeutsche.de/dpa/AP/segi