01:02
Bahnchef Lutz

Keine Probleme bei Stuttgart-21-Tunnelbau

Das Projekt Stuttgart 21 ist auf einem guten Weg. Eine weitere Röhre wurde unter dem Hauptbahnhof durchgeschlagen. Ende 2025 sollen Züge in den neuen Stuttgarter Hauptbahnhof rollen.

Stuttgart: Seite 3 - Bericht / S21 - Baustellen-Besichtigung
Nach BER und Stuttgart 21

Verkehrsminister Scheuer will Großprojekte beschleunigen

Ein Gesetz soll verhindern, dass Milliarden in langwierigen Bauvorhaben versenkt werden. Doch SPD, Opposition und Umweltschützer haben Bedenken.

Von Markus Balser, Berlin

Reportage ueber Mineure auf der S21 Baustelle Reportage ueber Mineure auf der S21 Baustelle
Bahn

Stuttgart 21 wird nochmals teurer

Das Bahn-Prestigeprojekt soll nun bis zu 8,2 Milliarden Euro kosten - und erst 2025 fertig werden, bestätigt das Unternehmen. Kritiker fürchten ein ähnliches Fiasko wie beim Berliner Flughafen BER.

Von Markus Balser, Berlin

Stuttgart 21

Unterirdisch

Großprojekte in Deutschland sind unkalkulierbar geworden.

Von Markus Balser

Stuttgart 21

Käse voller Würmer

Das Jahrhundertbauwerk Stuttgart 21 wird noch einmal teurer als geplant. Leser überrascht das nicht. Für sie ist das nur eine weitere Bestätigung dafür, dass die Bahn und alle, die das Projekt hochhalten, das Volk auf falschen Grundlagen entscheiden ließen.

DEU Deutschland Stuttgart 18 11 2017 Ausstellung im Bahnhofsturm Stuttgart die Bahn informiert
Stuttgart 21

Was wird aus dem Milliardenloch?

Stuttgart 21 wird dreimal so teuer wie geplant. Ein Abbruch der Bauarbeiten würde mit sieben Milliarden Euro allerdings noch mehr kosten. Egal, was passiert: Für den Steuerzahler geht es ins Geld.

Von Michael Bauchmüller und Stefan Mayr

Stuttgart: Seite 3 - Bericht / S21 - Baustellen-Besichtigung
Baustelle Stuttgart 21

Das Stuttgarter Loch

Der unterirdische Bahnhof S21 wird noch eine Milliarde mehr kosten und drei Jahre später fertig als zuletzt geplant.

Von Markus Balser, Josef Kelnberger und vivien timmler, Stuttgart/Berlin

Stuttgart 21

Vor der Hacke

Der Bau des unterirdischen Bahnhofs folgt einer alten Regel der Bergleute.

Von Markus Balser

Reportage ueber Mineure auf der S21 Baustelle Reportage ueber Mineure auf der S21 Baustelle
Verkehr

Stuttgart 21 wird wohl noch später fertig - und noch teurer

Das umstrittenste Bahnprojekt Deutschlands soll sich nun doch bis Ende 2024 verzögern. Die Zusatzkosten: voraussichtlich mehr als eine Milliarde Euro.

Grundsteinlegung Stuttgart 21
Stuttgart 21

Grubes Grube

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Kostenexplosion bei Stuttgart 21: Wie soll es weitergehen?

Der Bau von Stuttgart 21 soll mit 7,6 Milliarden Euro dreimal so viel kosten wie ursprünglich geplant - und erst 2024 fertig werden. Mitte Dezember berät der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn über die Fortsetzung des Projekts.

Sibylle geht unter die Erde
Baustellenbesuch

Bei Stuttgart 21 muss jetzt ein Wunder geschehen

Das umstrittenste Bahn-Großprojekt Deutschlands wird noch teurer und noch später fertig. Kritiker fühlen sich bestätigt und fordern den Baustopp. Doch das ist keine Option, wie ein Baustellen-Besuch zeigt.

Von Stefan Mayr, Stuttgart

Stuttgart 21 - Streitschlichter Heiner Geißler
S21-Schlichter

Vor Geißler waren alle gleich

Mit 80 Jahren wagte er noch einmal das scheinbar Unmögliche: Er schlichtete im Streit um das Milliardenprojekt Stuttart 21. Seine Sitzungsführung war unkonventionell - und unterhaltsam.

Von Roman Deininger

19 Bilder
Heiner Geißler

Generalsekretär, Querdenker, Schlichter

Von Kohls Abteilung Attacke bis zum Globalisierungskritiker: Das politische Leben Heiner Geißlers in Bildern.

Umsiedlung von Zauneidechsen für Stuttgart 21
Stuttgart 21

Umzugskosten einer Eidechse: 8599 Euro

Für die Umsiedlung von geschützten Tieren für das Verkehrsprojekt wird die Bahn 15 Millionen Euro ausgeben. Was genau kriegt sie dafür?

Umsiedlung von Zauneidechsen für Stuttgart 21
Stuttgart

Eidechsen-Umzug für 15 Millionen Euro bei Stuttgart 21

Für das Großprojekt muss die Bahn Tausende streng geschützte Eidechsen umsiedeln. Das kostet pro Tier mehr als der Umzug eines Studenten.

Stefan Mappus
Stefan Mappus

Unvergessen

Stefan Mappus war CDU-Ministerpräsident, vielen Erzkonservativen galt er als Hoffnungsträger. Bis zum Absturz. Über einen, der noch nicht fertig ist. Auch nicht mit seinen Gegnern.

Von Josef Kelnberger

Stuttgart 21 - Opfer der Wasserwerfer akzeptieren Entschädigung
"Schwarzer Donnerstag"

Das Gesicht der Proteste gegen Stuttgart 21

Bei einem brutalen Polizeieinsatz verlor Dietrich Wagner sein Augenlicht. Sein Protest gegen das umstrittene Bahnprojekt endete damit noch lange nicht. Dass er nun Schmerzensgeld akzeptiert, ist ein Friedensangebot.

Von Roman Deininger

Baustelle für das Bahnprojekt "Stuttgart 21", 2016
Stuttgart 21

Schatten am Ende des Tunnels

Sogar der grüne Oberbürgermeister fand lobende Worte zum ersten Tunneldurchschlag von Stuttgart 21. Doch nun klagt die Bahn gegen die Projektpartner wegen der Mehrkosten. Wer wird die Milliarden letztlich zahlen?

Von Josef Kelnberger, Stuttgart

Germany Berlin panoramic city view with television tower PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY ZMF00
Interview mit Architekt Christoph Ingenhoven

"Beim Thema Eigentumswohnungen gibt es eine gewisse Scheinheiligkeit"

330 neue Wohnungen mit Mietpreisbindung in Berlin - wie geht das? Architekt Ingenhoven über ein von ihm mitgestaltetes neues Viertel und die Vorteile von sozialer Ungleichheit in der Stadt.

Interview von Juliane Liebert, Berlin

Baustelle Stuttgart 21
Stuttgart 21

Grubes Gesetz

Reichen 6.5 Milliarden Euro? Das Prestigeprojekt wird immer teurer. Der Bahnchef möchte nun einen Teil der Kosten auf seine Partner abwälzen - und könnte damit Erfolg haben.

Von Josef Kelnberger, Stuttgart

Stuttgart 21

An der Grenze

Nun sollte der Bund Verantwortung übernehmen.

Von Josef Kelnberger

Dietrich Wagner, S 21
Umstrittene Polizeiaktion

Stuttgart 21: Wasserwerfer-Opfer soll 120 000 Euro Schmerzensgeld bekommen

Dietrich Wagner ist seit dem "Schwarzen Donnerstag" im September 2010 nahezu blind. Sein Anwalt bezeichnet das Angebot der Polizei als zumindest "diskutabel".

Vorgespräch Stresstest Stuttgart 21
S-Bahn München

Heiner Geißler fordert Abstimmung über zweite Stammstrecke

Ein Mitreden der Bürger würde eine "Emotionalisierung der Debatte" verhindern, glaubt der "Stuttgart 21"-Schlichter.

Neuer Tiefbahnhof

Bahnprojekt Stuttgart 24

Experten widersprechen dem Bundesrechnungshof: Der umstrittene Tiefbahnhof Stuttgart 21 werde doch nicht viel teurer als von der Bahn kalkuliert - aber deutlich später fertig.

Von Thomas Öchsner, Berlin, und Josef Kelnberger, Stuttgart