X

Anzeige

Es geht auch locker zu in Peking: Tänzer führen den Kulttanz "Gangnam Style" im Ditan Park von Peking vor.

Längst nicht für alle Chinesen ist das Neujahrsfest aber ein reines Vergnügen. Um die damit verbundenen Familienfeiern baut sich gerade für junge Frauen oft großer Druck auf: Berichten zufolge floriert deshalb um das Fest herum im Internet das Geschäft mit "Mietfreunden", die ledige Frauen beim Besuch ihren Familien präsentieren.

Bild: REUTERS 9. Februar 2013, 13:282013-02-09 13:28:52 © Süddeutsche.de/dpa/AFP/ihe/sst