Münchner MilliardenspielSo teuer ist die Innenstadt

Helmut Thiele weiß, wie teuer München ist: Der Chef des Bewertungsamtes und des Gutachterausschusses kennt die Preise für Häuser und Grundstücke in der Innenstadt - und das seit den Sechzigerjahren. Wer was kauft, darf er nicht verraten - aber er sammelt die Zahlen zu den Verkäufen.

Helmut Thiele weiß, wie teuer München ist: Der Chef des Bewertungsamtes und des Gutachterausschusses kennt die Preise für Häuser und Grundstücke in der Innenstadt - und das seit den Sechzigerjahren. Wer was kauft, darf er nicht verraten - aber er sammelt die Zahlen zu den Verkäufen.

So teuer waren Grundstücke und Häuser 1963 in der Münchner Innenstadt. Die Angaben auf der Karte zeigen den Preis für einen Quadratmeter überbauter Fläche in Euro. Der Gärtnerplatz war 1963 mit 360 Euro pro Quadratmeter noch günstig im Vergleich zur Sendlingerstraße mit 770 Euro.

Bild: Gutachterausschuss Stadt München 30. Mai 2014, 19:072014-05-30 19:07:34 © SZ.de/ahem