Germering Gehobener Wahnsinn

Am Freitag, 26. Mai, von 20 Uhr an, präsentiert Maria Maschenka, die selbsternannte "Grand Dame des gehobenen Wahnsinns", ihre Show auf Bühne 2 des Roßstall-Theaters. Maschenka nimmt ihr Publikum parodierend und persiflierend mit auf eine Reise quer durch zahlreiche Musik-Genres der Gegenwart. Als Schauspielerin und Sängerin überzeugt sie dabei in jeder Rolle ihrer liebenswürdigen bis erschreckenden Bühnenfiguren, die an wild-lyrischen Abgründen stehen und sich mit verwegener Mimik über das Leben wundern und es in herrlicher Theatralik besingen. Sie verzaubert ihre Fans nicht nur durch extra für die Show verfasste Kompositionen, immer wieder schleudert sie ganz spontan nach den Wünschen des Publikums improvisierte Gedichte und Lieder aus dem Ärmel. Am Klavier wird Maschenka begleitet von Michael Gumpinger. Der Eintritt kostet 15 Euro, KArten gibt es telefonisch unter 089/84 14 774 und im Internet unter www.germeringer-stall.de.