Flucht vor zudringlicher Frau Hilferuf vom Balkon

Er wusste sich nicht mehr zu helfen und floh auf den Balkon: Ein 43-jähriger Handwerker hat die Polizei alarmiert, weil seine neue Bekanntschaft zu viel Sex wollte.

Irgendwann wusste er sich nicht mehr anders zu helfen, als auf den Balkon zu flüchten und die Polizei zu rufen: Ein 43-jähriger Handwerker alarmierte am Montagnachmittag die Beamten, weil seine neue Bekanntschaft zu viel Sex wollte.

Um 13.30 Uhr hatte er die 47-Jährige in einem Pub kennengelernt, bald darauf nahm ihn die Frau mit in ihre Wohnung - bloß ließ sie ihn nicht mehr gehen.

Als sie schließlich auch noch den Beamten eindeutige Angebote machte, nahmen die Polizisten die stark betrunkene Frau mit auf die Wache. Sie muss sich nun wegen des Verdachts der sexuellen Nötigung und Freiheitsberaubung verantworten.