Münchner Literaturfest Elke Schmitter als Kuratorin

"Ein Wort gibt das andere" ist ihr Motto: Elke Schmitter kuratiert das "Forum Autoren" beim Münchner Literaturfest, das vom 10. bis 27. November 2016 stattfindet. Die 55-jährige Schriftstellerin und Journalistin will Möglichkeiten und Grenzen der Sprache analysieren. "Wir brauchen die Sprache, um über Gott und die Welt und über uns zu reden", so Schmitter. Die Sprache entstehe "aus dem Miteinander, doch sie hat ihren Eigensinn. Sie scheint ein anschmiegsames Instrument, aber sie macht, was sie will." Hoffentlich aber auch, was Schmitter will.